MeisterKühler

WaKü von AC, oder doch anderer Hersteller

Willkommen in der Mk-Community Foren Kühlung Wasserkühlung WaKü von AC, oder doch anderer Hersteller

Ansicht von 13 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #479165
      EisBein
      Teilnehmer

      Hi

      Ich bin auf der suche nach ner guten WaKü
      ich hab mir da jetzt mal ein Set zusammengestellt von Aqua Computer

      High End 360 Kit
      aquagratix x700
      Cuplex XT (oder cuplex Rev. 1.3)

      Hier mein System:
      Prozessor:Intel Pentium 4 640 mit 3,2 Ghz
      Mainboard: MSI MS-7091 Sockel 775
      Arbeitsspeicher: 1024 MB (2x 512 MB DDR-SDRAM PC3200 von Swissbit)
      Grafikkarte: Medion Radeon X740 XL
      Festplatte: Western Digital WD300JD

      Soll aber in naher Zukunft mal in so ein System kommen:
      Mainboard:Sockel 775 P5N32-SLI Deluxe
      CPU:775 Pentium D Processor 950
      Grafikkarte:NVIDIA PCIe 7950GX2
      Arbeitsspeicher: DDR2 800 1GB
      Könnt ihr mir auch andere Hersteller empfehlen???
      PS: Es sollte nicht teurer als die von AC sein das ist schon meine Schmerzgrenze!!!

    • #629118
      Der Stille Tod
      Teilnehmer

      EisBein said:
      HiIch bin auf der suche nach ner guten WaKü ich hab mir da jetzt mal ein Set zusammengestellt von Aqua ComputerHigh End 360 Kit aquagratix x700Cuplex XT (oder cuplex Rev. 1.3)Hier mein System: Prozessor:Intel Pentium 4 640 mit 3,2 GhzMainboard: MSI MS-7091 Sockel 775Arbeitsspeicher: 1024 MB (2x 512 MB DDR-SDRAM PC3200 von Swissbit)Grafikkarte: Medion Radeon X740 XL Festplatte: Western Digital WD300JD Soll aber in naher Zukunft mal in so ein System kommen:Mainboard:Sockel 775 P5N32-SLI DeluxeCPU:775 Pentium D Processor 950Grafikkarte:NVIDIA PCIe 7950GX2Arbeitsspeicher: DDR2 800 1GB Könnt ihr mir auch andere Hersteller empfehlen??? PS: Es sollte nicht teurer als die von AC sein das ist schon meine Schmerzgrenze!!!

      *hust**hust* Aqua Computer is sehr teuer guck dich mal bei Alphacool um dort gibt es die meisten teile billiger (nur weil da nicht Aqua Computer Draufstehet)z.b. Hier 12 Volt Laing Pumpe kann in einen Fesplattenschacht entkoppelt werden, 360’er Radi Nexxxos Xtreme, Düsenkühler Nexxxos XP, Alles dabei was du brauchst, Der Kühler hat verschiedene Halteklammern mitgeliefert. Du kannst auch später zu einem AMD wechseln oder das system auf dem Alten P4 (sockel 478) verwenden. der Graka Komplettkühler kann auch ATI sowie auf Nvidia benutz werden.PS: bei der Medion Radeon X740 handelt es sich um eine einfache Radeon X700 die nur etwas umgebaut wurde.Am besten ist du stellst dir selber was zusammen 😀

    • #629135
      DeriC
      Teilnehmer

      vielleict wäre ja auch das etwas für dich Klick

    • #629146
      steeve
      Teilnehmer
    • #629150
      Mars
      Teilnehmer

      Ich denke, dass du bei AC nichts falsch machen kannst. Support ist 1a und wenn du doch Fragen hast, kannst du die im AC Forum stellen.

      Vom Design her, kommt wohl nichts an AC ran, es sieht einfach am edelsten aus;) Natürlich ist es etwas teurer, aber auch nicht sehr viel zu anderen Herstellern….. Und bei AC kannst du noch das Aquaero einbinden sofern du dir die Aquastream mitbestellst, was ein großer Pluspunkt ist, wie ich finde:) Die beiden Teile harmonieren super zusammen und du könntest die AquaStream übertakten…

      Naja, das war meine Meinung, ich bleibe AC immer treu, obwohl ALC bessere CPU Kühler macht:+

    • #629210
      Marcellino
      Teilnehmer

      Hallo

      Ich denke hauptsächlich macht der Preis den Unterschied. Die Kühler die beide haben dürften auch ähnliche Resultate liefern, ich habe mir vor meiner ersten WaKü auch wochenlang die Augen wundgelesen.

      Letztendlich ist es eher wichtig was für einen Radiator (Größe) und welche Lüfter Du Dir zulegst. Ich kann Dir eigentlich nur den Tipp geben entscheide Dich eventuell für einen anderen Prozessor, denn meiner (D830) war mit Luft schon fast nicht mehr kühlbar (zumindest unerträglich laut) und heizt auch die WaKü ordentlich ein. Beim D950 düften ähnliche Verlustleistungswerte vorhanden sein.

      Eventuell mal auf die ersten User Berichte der Intel Conroes warten :d:

    • #629207
      EisBein
      Teilnehmer

      ich schwanke nun zwischen AC und Alphacool hin und her.
      Könnt ihr mir Vor-und Nachteile sagen!?
      Vielleicht fällt mir dann die entscheidung leichter.

      welche radiatoren, cpu kühler usw. besser und schlechter sind

    • #629208
      luke
      Teilnehmer

      Die Radiatoren nehmen sich nicht viel, Alphacool baut die besseren CPU-Kühler und ist zudem allgemein günstiger.

    • #629214
      Irenicus
      Teilnehmer

      8/6 Schlauch verwenden und auf “normalen” Durchfluss optimierte Kühler verwenden, aber die Pumpe übertakten. Lustige Vorstellung. Steeve hat die wichtigen Links schon gepostet. Sieh dich dort um und kauf was dir gefällt. Kühlen tut alles…mehr oder weniger. 😀

    • #629255
      Mars
      Teilnehmer

      AC hat nun auch die Pro und XT wie ALC, daher ist es egal wo du kaufst.
      ALC bietet aber den NexXxoS XP CPU-Kühler an, welcher wohl der Beste ist.
      Vom Design und Support ist AC wohl am Besten und man kann noch so viele Gimmicks von AC in die Wakü bauen, das einem nie langweilig wird;)

      Achja und die AquaStream ist für mich die Beste Pumpe auf dem Markt, sie ist richtig leise und hat genug Leistung, wenn einem die Leistung nicht reicht, übertaktet man sie einfach:)

    • #629917
      Coolance
      Teilnehmer

      Ich habe schon einiges an Wakü Zeug hiergehabt oder auch verbaut. Das Aqua Zeug kann mich eben gar nicht überzeugen, meist einfache Kanalkühler mit 1/8 Anschlüssen für ein Schweinegeld.

      Wer genaue Testergebnisse will, soll mal in die letzten beiden Hardwareluxx Printed reinschauen. In der vorletzten waren zahlreiche CPU Kühler u.a auch Aqua Computer mit dem Cuplex XT, der nebenbei vernichtend abgeschnitten hat.

    • #629907
      Coolance
      Teilnehmer

      EisBein said:
      ich schwanke nun zwischen AC und Alphacool hin und her.
      Könnt ihr mir Vor-und Nachteile sagen!?
      Vielleicht fällt mir dann die entscheidung leichter.

      welche radiatoren, cpu kühler usw. besser und schlechter sind

      hallo,

      wenn du Leistung willst, solltest du in diesem Fall Alphacool nehmen. Das Aqua Computer Zeug taugt nicht wirklich was, es sei denn du stehst auf deren Optik.
      Werden sich zwar jetzt wieder einige aufregen hier aber meine Aussage ist so ähnlich auch in anderen Foren vertreten.
      Meine erste Wakü stammte von Aquacomputer, war auch garantiert die letzte von dem Hersteller.

    • #629913
      Mars
      Teilnehmer

      coolermaster said:
      hallo,

      wenn du Leistung willst, solltest du in diesem Fall Alphacool nehmen. Das Aqua Computer Zeug taugt nicht wirklich was, es sei denn du stehst auf deren Optik.
      Werden sich zwar jetzt wieder einige aufregen hier aber meine Aussage ist so ähnlich auch in anderen Foren vertreten.
      Meine erste Wakü stammte von Aquacomputer, war auch garantiert die letzte von dem Hersteller.

      Mit ALC haste jetzt 3°C weniger oder wie?
      Große Leistungsunterschiede gibt es zwischen den Herstellern nicht. Wenn man nun aufs °C schaut, sind die Kühler von ALC besser, mehr aber auch net, meines Erachtens;)

    • #629948
      Soldier
      Teilnehmer

      ich würd dir ALC empfehlen! sind v.a. einfach um einiges günstiger! auf 1-2°C kommts zwar sicher net an, aber wenn ich dann für weniger leistung auch noch mehr bezahlen soll… naja, darauf kann ich verzichten!
      das mit der optik is ne andre sache, kommt halt aufen geschmack an!
      wies mitm support bei AC aussieht weiß ich net, bei ALC fand ich ihn auf jeden fall gut!

Ansicht von 13 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen