MeisterKühler

Welcher Dremel soll es sein ?

Willkommen in der Mk-Community Foren Hardware Bastelecke Welcher Dremel soll es sein ?

Ansicht von 23 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #514282
      xxJJxx
      Teilnehmer

      Natürlich ist das Original das Beste, denn nicht umsonst nennt man einen Handfräser DREMEL. Doch der Preis ist auch nicht zu verachten. Ich habe gerade das schnäppchen Angebot von “Bahr” und ich muss sagen super TOP mit Stativ und flexibler Welle für nur 20 €. Dazu noch das 100 Teilige SET im Koffer für 6 Euro. Habe meine ganzen Tower zersebelt und funzt alles bestens. Gruß

    • #514286
      techno_magier
      Teilnehmer

      Ich schwöre auch auf’s Orginal. Bei keinere anderen kann man so einfach die Kohlen wechseln 😉

    • #472724
      Olli
      Teilnehmer

      Da mir mein Aldi-Dremel-Klone abgeraucht ist, bin ich auf der Suche nach Ersatz.
      Diesmal soll es aber ein besseres Modell sein, drum die Frage welches Modell etwas taugt.
      Zur Wahl stehen glaube ich der Proxxon und der Original Dremel.
      Falls es noch andere Modelle gibt, dann her mit den Infos.
      Hat jemand Erfahrungen mit den genannten Modellen und kann mir da was empfehlen?
      Vielleicht hat auch noch jemand einen Tipp, wo man das preiswert bekommt.
      Auf jedem Fall sind mir Leistung, Haltbarkeit und Zubehör wichtig.

    • #514281
      nearperf
      Teilnehmer

      mit dem proxon habe ich noch nicht gearbeitet,der original ist mir bis jetzt noch nicht abgeraucht,jedoch wird der original bei arger last und wenig umdrehungen nach ein paar minuten sauheiss.

    • #514294
      nearperf
      Teilnehmer

      sind ja 2 jahre garantie drauf,so mache ich es mit meinen flexen die halten ein tag dann brennen sie aus und ich knall sie dem händler wieder auf die theke mit dem vermerk er würde nur müll verkaufen. 😳

    • #514291
      xxJJxx
      Teilnehmer

      Das ist natürlich ein klarer Vorteil, denn wie lange die bei einem Billig-Dremel halten ist die Frage, doch auch wenn meiner Kaputt gehen sollte, 20€ ist nicht die Welt

    • #514288
      xxJJxx
      Teilnehmer

      Kohlen???

    • #514289
      nearperf
      Teilnehmer

      ja,sind normalerweise 2 kohlensteine drinne,die sind auch zb in einer pkw lichtmaschiene drinn.

    • #514295
      Lardz
      Teilnehmer

      hehe der smilie is cool.

      wenn de das so bei dem Verkäufer machst dann gibt der dir auf jeden fall nen neuen.

      Lars 🙂

    • #514296
      nearperf
      Teilnehmer

      dieses mal kostet es ihn auch gleich ne neu diamantscheibe,durch die extreme hitze muss innen alles verschmolzen sein,ich bekomme die scheibe nichtmal mit roher gewallt runter. 🙁

    • #514299
      xxJJxx
      Teilnehmer

      Stimmt, die Garantie habe ich ja ganz vergessen. Doch ich habe echt keine Probleme mit meinem Billig-Dremel.

      Gruß

    • #514307
      squall1407
      Teilnehmer

      Also ich hab mit nem Original-Dremel mein Window (siehe Avatar) und noch ne Menge andere Sachen geschnitten, und er hält immer noch. Wird zwar wirklich manchmal extrem heiß, aber das scheint dem nix auszumachen. Dremel ist super!

    • #514306
      Hawk
      Teilnehmer

      Ich hab mir bei Ebay einen Bosch Dremel ersteigert, funzt auch super bis jetzt *holzklopf* hab aber auch noch keine größeren Windowsmods oder ähnliches gemacht.

    • #514341
      Olli
      Teilnehmer

      Also erst mal danke für die Infos.
      Mein gutes Stück hat gerade 2 Windows Mods und den Bau der HD-Dämmung überstanden, dann war Schluss mit lustig und sauheiß ist das Teil übrigens auch immer geworden.
      Schade, dass hier niemand mit dem Proxon arbeitet, wäre ganz gut gewesen zum Vergleich.
      Was kostet denn das Original eigentlich? Den Proxon habe ich bei mir im Baumarkt (ohne Zubehör) für rund 70,-€ gesehen.
      Weis jemand, wo man das Teil billig bekommt? (Außer Ebay)

    • #514589
      Olli
      Teilnehmer

      So, habe mich für einen Proxxon entschieden, gab es bei mir im OBI als Set mit Biegewelle, Uni-Halterung und 34 Werkzeugteile für 109,- Taler.
      Ich hoffe nur, dass dieses Gerät länger hält.
      Allerdings muss Proxxon von seinen Geräten ziemlich überzeugt sein, denn die geben immerhin 5 Jahre Garantie darauf.

    • #514600
      xxJJxx
      Teilnehmer

      Sind nicht so gut wie die Diamanttrennscheiben, zumindest nicht so haltbar. Doch hat man gleich drei in einer Packung und dann auch in verschiedenen Größen. Doch leider nicht für Stahl gedacht sondern nur bis Weichmetall.

    • #514596
      nearperf
      Teilnehmer

      gibt proxon 5 jahre garantie auf alle geräte??

    • #514599
      nearperf
      Teilnehmer

      hat jemand schon erfahrungen mit den dekupiersägen von proxxon gesammelt?

    • #514598
      xxJJxx
      Teilnehmer

      Sogar auf die Trennscheiben!!! 😀
      Oder war das die 5 Sekunden Garantie???

    • #514605
      Olli
      Teilnehmer

      xxJJxx said:
      Sogar auf die Trennscheiben!!! 😀
      Oder war das die 5 Sekunden Garantie???

      Der war gut. 😆

      Da sind ganz dünne Trennscheiben dabei, ich glaube die werden nicht mal 5 Sekunden überleben.

    • #516351
      nearperf
      Teilnehmer

      gibt hier irgendwo die auto login funktion…damit loggst du dich automatisch bei jedem besuch auf der mk seite ein.

    • #516350
      vamp
      Teilnehmer

      Hab fast alle Werkzeuge von Proxxon. Hervorragende Verarbeitung. Die Werkzeuge fürs Leben.
      (Manchmal habe ich das Gefühl, las ob die von früher stammen, wo “alles besser war 🙂 )
      Der kleine Feinbohhrschleifer ist spitze, allerding habe ich keine Vergleichsmögligkeiten. Erlich gesagt, brauche ich auch keine 😆
      Habe n Satz Ratschenschlüssel, die seeeehr praktisch sind, dort wo die “normale Ratsche aufgibt.
      Und Ratschensatz.
      Übrigens, auf die “groben” Sachen gibt Proxxon bis zu 30 Jahren Garantie 😯 Halt Industriequalität.

    • #516352
      Eddi311
      Teilnehmer

      Und nicht auslocken, ich bin immer eingelockt wenn ich ins Forum komme.

    • #516376
      vamp
      Teilnehmer

      Das tuhe ich eigentlich nie. Es hat mich aber jemand nach guten Foren gefragt, PC Richtung. Um ein Link ihm zu geben habe ich mich erst ausgelogt und die Zeile im Adressenfeld kopiert. Danach vergessen wieder einzulogen…

Ansicht von 23 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen