MeisterKühler

CD / DVD Laufwerk macht zicken

Willkommen in der Mk-Community Foren Hardware PC Komponenten Laufwerke CD / DVD Laufwerk macht zicken

  • This topic has 8 Antworten, 2 Teilnehmer, and was last updated vor 10 years by Cutty.
Ansicht von 8 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #495377
      Cutty
      Teilnehmer

      Hallo,

      Vorhin wollte ich eine DVD/R löschen um sie dann wieder zu beschreiben.
      Zu dem Zeitpunkt hat mein Laufwerk auch noch die DVD gefunden.Ich konnte auch noch das was sich darauf befand ansehen.
      Als ich diese jedoch dann löschen wollte, fing die explorer.exe an rum zu spinnen.
      Der Arbeitsplatz hat keine Rückmeldung gegeben. Und nun war auch die explorer.exe davon betroffen und schloß sich selbstständig.Nun wird die DVD gar nicht erst erkannt.

      Hier mal ein Bild von den Laufwerken.
      http://www.abload.de/thumb/lolat3o.jpg

      Was mich nun wundert ist das selbst Paint und Programme wie Nero Burning Rom keine Rückmeldung anzeigen.
      Auch die Suche bei Google gab nur wenig Hilfe.
      Es hieß man solle mal nen Scan über die Registry machen und die mal aufräumen.Habe ich alles gemacht aber ein Effekt hat sich nicht gezeigt.

      Auch beim Gerätemanager heißt es das die Geräte einwandfrei funktionieren.

      Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

      Mfg Cutty

    • #837292
      siralec
      Teilnehmer

      Hallo,

      das hört sich so an, als ob sich das Laufwerk oder der Controller aufgehangen hat.

      was sagt denn die Windows-Ereignisanzeige (System)?

      Zu finden unter Systemsteuerung->Verwaltung

      Ist das Verhalten auch noch nach nem Reset noch vorhanden?

    • #837299
      Cutty
      Teilnehmer

      Ich hab das Laufwerk mal im Geräte Manager deaktiviert und dann wieder aktiviert.Problem ist dadurch aber nicht behoben worden.Auch in der Verwaltung kann ich kein Fehler feststellen.Es heißt nach wie vor ” Das gerät funktioniert einwandfrei”.Wie geht das denn mit dem Reset?PS: Ich hab Vista 64bit Version€dit : Ich habe mal die versucht die Treiber zu aktuallisieren.Jedoch sind diese auf dem neusten Stand.Bringt es evtl. etwas wenn ich es deinstalliere und dann wieder installiere.Wenn ja wie genau mache ich das?Mfg

    • #837316
      siralec
      Teilnehmer

      Hallo,

      mit Reset meinte ich ein Neustarten des gesammten Computers.

      Ich denke Du meinst mit Verwaltung die datenträger-Verwaltung.

      Ich meine aber die Ereignisanzeige, in der Windows Systemmeldungen protokolliert.

      Diese findest Du unter (wenn Vista gleiche Struktur wie Win 7 hat):

      Systemsteuerung-> System und Sicherheit -> Verwaltung -> Ereignisanzeige

      Dort dann in der linken Baumansicht “Windows-Protokolle” und dann “System” auswählen.

      Wenn es Problemen mit dem Laufwerk kommt müsste eigentlich ein entsprechender Eintrag im Protokoll vorhanden sein.

      Tritt das Problem nur mit der einen DVD/RW auf, oder anduarend, egal ob ein Medium eingelegt ist, oder nicht?

    • #837345
      Cutty
      Teilnehmer

      Also Fehler sind da wohl einige drinne. Hier mal ein Screen.http://www.abload.de/thumb/lolal2sx.jpgWie soll ich denn denn PC reseten?Das Problem geschiet mit jeder CD. Egal welche ich einlege.Immerhin hat sie die CD von CoDMW2 erkannt.€dit: Ohne zu zählen schätze ich das es knapp 300 Fehler bezüglich cdrom sind.

    • #837356
      siralec
      Teilnehmer

      Cutty;399784 said:
      Wie soll ich denn denn PC reseten?

      Ganz einfach 😀
      Rechner herunterfahren und wieder einschalten…

      Oder den Reset-Knopf drücken, so vorhanden. Aber das mag Windows nicht so sehr… :+

      Wenn das Verhalten dann immernoch da ist, liegt wohl ein Hardwaredefekt vor. Der erste Verdächtige ist da das Datenkabel (IDE?) der zweite dann das Laufwerk selbst.

    • #837375
      Cutty
      Teilnehmer

      Achso meinst du das.
      Ja das Proble, besteht auch nach Herunterfahren und dann neu starten.
      Das ein Kabel lose ist kann ich mir nich vorstellen da es urplötzlich passiert ist.
      Ich würde ja mal schnell nachschauen aber bei einem Laptop ist das leider nicht so einfach:(

    • #837468
      siralec
      Teilnehmer

      Beim Notebook wirds glaub ich kaum das Kabel sein…
      … wenn überhaupt eins vorhanden ist und das Laufwerk nicht doch direkt an das Mainboard angesteckt wird.

      Ich denke mal da ist wirklich das Laufwerk hin…

      Um nicht doch einen Treiberfehler auszuschließen könntest Du noch versuchen von einer Windows/Linux/sonstnochwas-Boot-CD zu starten.
      Wenn das geht, könnte eine Windows-Neuinstallation helfen.
      Sonst müsste das Laufwerk getauscht werden.

      Hast Du noch Gewährleistung/Garantie auf dem Notebook?

    • #837547
      Cutty
      Teilnehmer

      Nein die Garantie ist leider vor einem Monat erloschen.
      Vllt bekomme ich es ja irgendwie wieder zum laufen.

Ansicht von 8 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen