MeisterKühler

Check meiner Einkaufsliste!

Willkommen in der Mk-Community Foren Kühlung Wasserkühlung Check meiner Einkaufsliste!

Ansicht von 13 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #477603
      Pit161
      Teilnehmer

      Hallo,

      ich hoffe jetzt endlich meine Optimale zusammen Stellung gefunden zu haben und bitte euch das mal zu checken!
      Mein System:
      Case: R2G Ready2Go Chieftec Mesh Big 360 black
      Board: Asus P5GD1
      CPU: Intel 3,4 Ghz Sockel 775
      RAM: 2x512MB DDR-400
      Grafik: Ati Radeon X600 128mb
      HD Maxtor 2*300GB + 1* 140 GB S-ATA

      entschieden habe ich mich für:

      AGB Eheim 600 Station 230V
      NexXxoS Pro III Radiator
      WAK CPU Alphacool NexXxoS XP Bold Sockel 775
      WAK GFX Alphacool NexXxoS NVXP-3 NVidia 6800/7800
      WAK MB Alphacool NexXxoS NBX-N Northbridge

      Problem habe ich noch mit den Anschlüssen, handelt es sich hier um 8 oder 10mm und welche würdet ihr empfehlen?

      Bitte ergänzt mich wenn ich etwas vergessen habe!

      Gruß
      Pit

    • #601823
      braeter
      Teilnehmer

      Das macht doch freude.

      Erstmal

      Herzlich Willkommen

      sooo

      Pumpe ist in Ordnung.
      Radiator ist in Ordnung.
      CPU Kühler…bähhh plastik…aber geht in Ordnung.

      Jetzt wird`s komisch…

      Laut deiner Beschreibung hast du “Grafik: Ati Radeon X600 128mb” und da soll der Kühler drauf: Ich bin verwirrt

      Klär mich auf. Kaufst bzw hast dir ne neue Karte gekauft auf die der Kühler passt oder is es n schreibfehler?
      Du hast ne X600 ( Schreibfehler? Soll es ne X1600 sein) und willst n Kühler für die nVidia 6800/7800 verbaun. Das wird nicht einfach. 😉 Wär ich gern dabei. Oder weisst du was was ich nicht weiss?

      Da ich bei Alphacool keinen Komplettkühler für die X600 und die x1600 finde, geh ich mal von aus du wärst mit nem simplen GPU Kühler auch zufrieden. Welcher da draufpasst kann ich dir leider nicht sagen. Dazu müsstest die Graka ausbaun und den Lochabstand an der GPU messen.

      Komm mer zur NB…

      Du hast n Intel Board.
      Du willst den Kühler verbaun: blubb

      …das glaub ich nicht…der ist für n nforce4 Board gedacht. Es passen die Befestigungslöcher evtl nicht. Evtl drum weil ich es nicht weis.

      Nimm den: blubb

      Damit wirst mehr freude haben.

      Anschlüsse brauchst du:

      2x Radiator G1/4″
      2x CPU G1/4″
      2x NB G1/4″
      2x AB G1/4″

      Nicht dabei: Die Anschlüsse für die GPU, sind in der regel aber auch G1/4″ (Wird sozusagen grad standart)

      Ob gewinkelt oder gerade musst du nach einbaulage entscheiden.

      Ich bin Fan von Verschraubungen. Schweis und schwielen an den händen. Das glänzen der vernickelten anschlüsse … hat einfach was. Wildes Taylor gegrunze…

      “Das glaub ich nicht TIM”

      “AL” sagt: “Nimm die Steckverbinder von AC . Reinstecken und gut ist.”

      Auf den Karounterkuppelträger hört aber keiner…

      Auser “AL” heisst “Bison”, hat n Link zu den Legris anschlüssen parat, und kann dir auch den passenden schlauch empfehlen.

      Hier die Geraden G 1/4″ 10/8mm Anschlüsse: blubb
      Hier dei 90° Gewinkelten G1/4″ 10/8mm Anschlüsse: blubb

      Bei den geposteten Verschraubungen kannst jeden schlauch verbaun der mit 8/10 gekennzeichnet ist. 3m sind nie verkehrt.

      Evtl willst noch mit Winkeln das schlauch chaos unter kontrolle bringen..
      dann nimmst die hier noch dazu: Winkel

      Hast schon die 3 120mm Lüfter? Wenn nicht. Zahl lieber etwas mehr und kauf gescheite. Papst soll ganz gut sein. Genauer Typ kann dir jemand anders nennen.

      Dann noch n Korrosionsschutz und gut ist. AntiCorro-fluid ist nicht verkehrt (Hab keine Probleme damit)

      Viel Spass beim Einbau.

      Pic`s woll mer sehn wenn fertig bist 😉

      Grüsse

    • #601825
      Spocky17
      Teilnehmer

      Papst Lüfter kann ich dir die -> “Papst 4412 F/2GLL” empfehlen.

      Hab ich auch 3 bei mir auf meinem Evo 360 verbaut laufen auf 7V und sind unhörbar, naja fast. Wenn ich mein Ohr auf den Radi leg dann hör ich noch nen geringen Luftzug. Oder spür ich das bloß? 🙂 Und die Kühlleistung is auch Top!

      Falls du dich für die entscheidest, achte beim Kauf auf das Doppel-L in der Bezeichnung.

    • #601826
      tuxthekiller
      Teilnehmer

      Allerdings sind die Papst Lüfter nicht grade günstig.

    • #601828
      Irenicus
      Teilnehmer

      Alternativ zu den F/2GLL sind Noiseblocker SX1 zu empfehlen. Die Lüfter sehen durch die blauen Rotorblätter etwas schicker aus und sind genauso leise.
      Ich würde auf jeden Fall hochwertige Lüfter kaufen damit ich sicher sein kann, dass die Lager nicht nach einem halben Jahr ausschlagen und anfangen zu klackern.

    • #601833
      Fresh_Thing
      Teilnehmer

      Hallo pit,
      Also dein set ist so schon ganz ok !!! :d:

      Falls du dieses set hast KLICK dann sind die lüfter schon mit dabei !!!

      Guck dich mal bitte HIER nach Wasser zusätzen um. Sprich Korrosionsschutz und evtl. etwas UV aktives damit dein Tower etwas farbe bekommt !?! :+

      Ach ja,wie gedenkst du die lüfter anzusteuern ??? Doch wohl net direkt ans netzteil ??? Hoffe du hast eine lüftersteuerung oder ein netzteil das die lüfter runterregelt denn ansonsten wären sie viel zu laut !!!

    • #601832
      Spocky17
      Teilnehmer

      Naja, ich finde knapp 14€ für die F2/GLL sind doch ein guter Preis.

      Sowas kauft man sich ja auch net alle Tage. Und durch die Sinteclager sind die auch sehr viel langlebiger. :d:

      Hier mal’n Link Zwecks Preis: http://shop.norskit.de/nit/product.asp?PageNo=PRODUCTCARD&Catalog=Hardware&ProductId=KUEH+LUEFT-GEHL-120110017584&ShowOnlyAvailable=&sortorder=

      Hab die auch schon biliger gesehen. Meine hab ich z.B. für 13€ bekommen. Und soweit ich weiß kosten die Noiseblocker auch zwischen 13-18€.

      Muß ma gucken. 😉

    • #601838
      EvilMoe
      Teilnehmer

      Bei dem Ready2Go Set ist schon ein CPU Kühler dabei. Du brauchst als nur Northbridge und Grakakühler. Also einen Grakakühler habe ich für deine Karte nun nicht gefunden.

    • #601891
      Pit161
      Teilnehmer

      Hallo Leute,

      ich bin ja völlig von den Socken, so viel Antworten auf meine Frage also ihr seid Hier wirklich spitzenmäßig!
      Erstmal zu Bräter.
      Du hast vollkommen recht es handelt sich wirklich um eine 600 und Leider hatte ich da auch nichts passendes gefunden. Deinen Ratschlag mit dem lochabstand werde ich aufgreifen und mir das passende dazu heraussuchen!
      Die idee mit dem Komplettset R2G Ready2Go finde ich sehr gut, da ich sowie so mit den ganzen Einzelteilen schon auf knapp 270,- € komme, sollte ich dabei noch etwas ergänzen????

      Gruß
      Pit

      💡

    • #601902
      braeter
      Teilnehmer

      Ach du kaufst das Case erst noch? Dachte du hast das schon. Genauso die Hardware. Ich verstand das so als wolltest du das Case neu aufbaun.Wenn du das Case kaufst, fallen naturlich sachen wie Radiator und CPU Kühler weg. Lüfter hast dann auch schon und Anschlüsse sollten sich auch erledigt haben..

    • #601938
      Pit161
      Teilnehmer

      Das hatte ich übersehen und jetzt meine zusammenstellung dank deiner Hilfe aktualisiert. Bitte check das mal:

      AUS Alphacool AGB-Eheim Classic 600 Station 230V
      ANS Schraubwinkel AG 1/4″ auf 10/8mm
      RAD Alphacool NexXxoS Pro III
      ANS Schraubwinkel AG 1/4″ auf 10/8mm
      WAK CPU Alphacool NexXxoS XP Sockel 775
      ANS Schraubanschluss AG 1/4″ auf 10/8mm
      WAK MB Alphacool NexXxoS NBX-i2 2-Ösen
      ANS Schraubanschluss AG 1/4″ auf 10/8mm
      ANS Schraubwinkel AG 1/4″ auf 10/8mm
      FAN 120x120x25 Papst 4412 F/2 GLLL *3
      SCHL Schlauch PVC 10/8mm glasklar 3m
      WAKZ Wasserzusatz AntiCorro-Fluid 50ml

      Insgesamt komme ich da auf 232,53 € ohne Graka da ich da noch nichts passendes gefunden habe!

      Ist das ok???
      Bei Penta gibt es an der Gehäuse Rückfront noch zwei Anschlüsse was ist das???
      http://www.meisterkuehler.de/forum/showthread.php?t=6572

      Gruß
      Pit

    • #601940
      braeter
      Teilnehmer

      Hilf mir nochmal kurz auf die sprünge:Du hast das Case bzw kaufst dieses Case? Gut.

      Chieftec Big Tower Mesh CA-01L-B-SL mitvorinstallierter WasserkühlungDas Chieftec Mesh Ready2Go istkomplett startbereit. Hardwarekomponenteneinbauen und CPU-Kühler drauf, fertig.Als Radiator dient ein NexXxoS Pro 3 mit 3x120mmLüfter, der eine max.Geräuschentwicklung von 14dBa hat. Als CPU Kühlerliegt der mehrfache Testsieger NexXxoS XP, sowiealle Halterungen bei, d.h. Sie können das Gehäusemit der Wasserkühlung für folgende CPUsverwenden: AMD XP, AMD 64, Sockel 754,939,940,Intel Sockel 478 und 775.Das System ist komplett befüllt und startbereit.Als Ausgleichsbehälter und Pumpe kommt dasbewährte Duo die Eheim 600 Station zum Einsatz.

      Stimmt soweit?Du willst zusätzlich noch das kaufen? ( Oder hast die komponenten nur gleich mit aufgeführt weil du wegen Anschlüssen ect im unklaren warst?)Jetzt schau mer was du tatsächlich noch brauchst, denn das Case hast du bzw kaufst du und die dort installierte WaküHardware ist bereits betriebsfertig. Also brauchst da fast keine anschlüsse ect. dafür. AUS Alphacool AGB-Eheim Classic 600 Station 230V <-- Brauchst du nicht. Ist bereits beim Case dabei. Keine zusätzlichen Anschlüsse nötig.ANS Schraubwinkel AG 1/4″ auf 10/8mm <-- Musst du nach Einbaulage entscheiden ob und wieviele du brauchst.RAD Alphacool NexXxoS Pro III <-- Brauchst nicht. Ist bereits im Case fertig montiert. Keine zusätzlichen Anschlüsse nötig.WAK CPU Alphacool NexXxoS XP Sockel 775 <-- Ist bereits im Case enthalten. Keine zusätzlichen Anschlüsse nötig.WAK MB Alphacool NexXxoS NBX-i2 2-Ösen <-- Ist der richtige. 2 Gerade oder Gewinkelte Anschlüsse mitbestellen.FAN 120x120x25 Papst 4412 F/2 GLLL *3 <-- Lüfter sind bereits mit dem Radiator im Case verbaut. Diese hier sind jedoch besser als die dort verbauten. SCHL Schlauch PVC 10/8mm glasklar 3m <-- Ist in OrdnungWAKZ Wasserzusatz AntiCorro-Fluid 50ml <-- Habe keine Probleme damit.Die einzigen Anschlüsse die du eigentlich brauchst sind die für den NB Kühler (oben bemerkt). Wenn du den Grakakühler findest den du brauchst, sind für den noch anschlüsse fällig.Denke das passt soweit alles.Geh in gedanken nochmal durch wie du was verbaust. GrüsseEdit: Ich weiss nicht genau was für anschlüsse du hinten meinst.Anhand des Pic`s kannst eigentlich schon abzählen was u noch brauchst. Habt ja das selbe Case:http://www.termogent.com/go/case/1.jpg

    • #601956
      Pit161
      Teilnehmer

      Wir wollen malsehen ob wir Licht ins dunkel bringen können 🙂
      Ich habe das case aber ohne wakü und möchte das jetzt anhand meiner Liste mit einer wakü ausstatten!
      Für die Lüftersteuerung habe ich bereits den Aercool im einsatz.
      Wenn möglich würde ich auch gerne meine HD`s mit in dem Kreislaul integrieren.
      Wie schaut das bei dir aus?

      Gruß
      Pit

    • #602007
      braeter
      Teilnehmer

      Jann nimmstdie Komponenten die oben genannt wurden und vergisst das “Brauchst nicht ist schon” Die Anschlüsse musst halt abzählen (Pic von Penta hilft dabei).Maas der Dinge was die HDD Kühler angeht ist der: LinkWenn es billiger sein soll und du paar alte CD LW Gehäuse über hast, kannst die da reinbaun und in 5 1/4″ Schächte verbaun.(Brauchst pro HDD einen von.)Edit:

      Wie schaut das bei dir aus?

      Meine HDD`s sind nicht in den Wakükreislauf eingebunden. Sind in Festplattenwechselrahmen verbaut und werden mit nem 40mm Lüfter gekühlt.

Ansicht von 13 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen