MeisterKühler

eure Meinung

Ansicht von 13 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #473382
      caV
      Teilnehmer

      Hi an alle erstmal wieder 🙂

      also ich hab mich grad etwas verkünstelt und hab kein lineal gefunden. ist also eine freihandzeichnung geworden … also net lachen über etwas schiefe linien *g*

      ich würde gerne wissen ob ihr das für eine sinnvolle anordnung der komponenten haltet oder ob das nicht so toll ist … bin gerne für verbesserungen offen …

      ich hoffe mal ich hab das jetzt richtig gemacht mit dem bild einfügen 😀 falls net werd ich das nochmal durch checken ..

      die zahlen im Kreis stellen meinen kühlkreislauf der komponenten dar

      die zahlen ohne kreis sind die 6 gehäuse lüfter ( papst 80er mit 12 db(A) )

      falls ich jemals die HDDS kühlen will kommen sie zwischen 6 und 7 …

      ich denke das bild verdeutlicht gut welchen luftkreislauf ich mir vorstelle … ist mein wasserkreislauf in ordnung? oder soll ich ihn andersrum machen?

      naja lasst euch gerne mal drüber aus … bin über jede antwort dankbar 🙂

    • #523781
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Na, dann bring ich doch wieder einen meiner Lieblingssätze:
      Der Sinn der Wasserkühlung ist der effektive Transport der Wärme an geeignete Stellen, wo die eingetragene Leistung gut via Raumluft “entsorgt” werden kann. Blase ich nun durch den Radiator nach innen, heize ich das Gehäuse mit warmer Abluft. Also, um die Leistung der Kühlung zu nutzen immer aus dem Gehäuse, durch den Radiator ins Freie. Somit entfallen in der Wärmebilanz des Gehäuses ca. 80 Watt (oder mehr) was natürlich auch den anderen Komponenten (Netzteil usw…) zugute kommt. 😉
      PS- Gemeint ist natürlich der untere Radi. Wozu brauchst du den überhaupt?

    • #523779
      caV
      Teilnehmer

      so sehr schön hat alles geklappt ..

      noch kurz zum gehäuse … ist ein big tower 🙂

      und ich denke man sollte alles verstehen bzw lesen können ..

      noch was : ist nur eine skizze die maße stimmen nicht … ist nur eine grobe zeichnung … falls das feedback meiner gedanken positiv ist werd ich das ganze mal maßstabsgerecht zeichnen ( dann hoffentlich mit lineal *g* )

      thx schonmal

    • #523782
      caV
      Teilnehmer

      den unteren radi wollte ich eigentlich nur nehmen weil ich nicht lust habe mein gehäuse zu zerschneiden … und mit einem single radi hab ich gelesen sollte ich nicht so viele leistungs reserven haben … deshalb 2 stück

      das mit dem radi unten hab ich mir schon gedacht dass das etwas unsicher ist … aber so ist der luftstrom am besten

      klar kann ich den auch andersrum blasen lassen …

      genau deshalb mach ich ja die zeichnung um zu schauen ob mein momentaner plan ok ist 🙂

    • #523798
      geforce4ever
      Teilnehmer

      dann nimm liber nur den oberen, sollte eigentlich kein problem sein, wenn du lüfter drann hast,

      oder du überweindest dich doch und machst den zweiten als dual oder tripel in den deckel

      was ich auch schon mal überlegt habe:

      nimm die beiden radis hintereinander da, wo du den ersten hast, dann kann wzar einer nicht mehr so viel wärme abgeben, weil er die bereist warme luft des anderen bekommt, aber das hastr hier ja im prinzip auch

      gf4e

    • #523800
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Was willst du überhaupt kühlen?, liste doch mal genau auf 🙂

    • #523801
      shockwave10k
      Teilnehmer

      also bevor ich mir nen dual radikaufe, wprde ich mir eher ne 2. pumpe kaufne und 2 getrennte kreisläufe machen!

      aber zu dem 2 radi prinzip muß ich sagen, ich habe ja meinen dual und meine singel radi eingebaut, aber der singel scheint keinerlei wirkung zu haben, denn ob der lüfter an oder aus ist, spielt keine rolle bei dem teil….sehr seltsam!

      aber mit dem luftstrom wie der da steht wäre ich vorsichtig, wenn du das richtig machen willst, machst du ein blech oder so dahin, wo die beiden luftströme aufeinander treffen und nach oben sollen, es könnte passieren, das die sich gegenseitig behindern!

    • #523804
      shockwave10k
      Teilnehmer

      eben, das flexen ist einfacher als man glaubt, man sollte nur etwas zeit mitbringen, und vorher mal gelesen haben wie man das am besten macht

    • #523802
      Cannon
      Teilnehmer

      Dann soll er doch die 3 oder 4 wegnehmen … andererseits würde ich da auch ein wenig experimentieren. Solche Sachen sind nie 100% Sachen. Man muss da sehr viel “spielen”. Die Sache mitd en 2 Radis, würde ich auch so machen, wenn ich kein Platz für ein Dual oder Tripple hätte. Allerdings ist der Platz in diesem Gehäuse ja eigentlich gegeben.

    • #523808
      caV
      Teilnehmer

      ALSO !!!!

      erstmal zur auflistung … hab zwar alles in der zeichnung aber nochmal 🙂

      in der reihenfolge

      pumpe – netzteil – radi 1 – CPU – chipsatz – radi 2 – AGB

      und das gehäuse sollte eigentlich ganz bleiben .. ich denke das ich mit 2 radis doch eigentlich gut fahren sollte … wenn beide ausreicheng gekühlt werden ..

      ich kann auch den unteren radi raus blasen lassen das is ja kein stress …

      und die 2 gehäuse lüfter sollten dann genug luft ins gehäuse bringen um ne gute umgebungs temp zu erreichen oder nicht ?!

      hmm das es da behinderungen mit dem luftstrom geben könnte hab ich nicht bedacht … du meinst also das ich dann da nen wirbel erzeugen könnte ohne das die luft problemlos nach oben steigen kann?!

      wenn ich das ganze nun so lasse und nur den unteren radi umkehre dann sollte es doch im großen und ganzen so passen ?!

      thx für die infos 🙂

      ah bevor ich es vergesse … die hdds werden erstmal nicht gekühlt… folgen aber später wahrscheinlich … das muss ich mir noch überlegen ob sich das lohnt

    • #523812
      Hawk
      Teilnehmer

      Na wenn der untere Lüfter am Radi dann rausbläst brauchst du dir auch keine Sorgen um Verwirbrlungen im Gehäuse machen.
      Denke mal das war dir eh schon klar.
      Aber es ist wirklich nicht sinnvoll die warme Radiluft ins Gehäuse zu blasen.

    • #523815
      caV
      Teilnehmer

      ja ok dann lass ich den raus blasen

      gibt es sonst noch was auszusetzen?

      zb das jeder radi nen 120er hat plus 2 80 gehäuse lüfter davor/dahinter?

      oder kann ich das so machen … und ist mein kreislauf so in ordnung?

    • #523817
      Hawk
      Teilnehmer

      Ein 120er Lüfter pro Singleradi reicht.
      Die 80er kannst du dir dann sparen, sind wieder nur ein paar Lärmquellen mehr.

    • #523819
      caV
      Teilnehmer

      das hab ich mir fast gedacht 🙂

      also 2 radi mit 120 in den kreislauf .. beide nach drausen blasen lassen und 2 gehäuse lüfter die reinblasen …

Ansicht von 13 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen