MeisterKühler

Feuerlöscher als AGB

Willkommen in der Mk-Community Foren Hardware Bastelecke Feuerlöscher als AGB

Ansicht von 26 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #522595
      Caeruleus
      Teilnehmer

      naja der agb sollte ja eigentlich nur die luft rausbringen sicher bei einem rießentank werden wahrscheindlich die temps besser aber letztendlich kommt es doch auf den radi an außer du hast einen so großen tank das das wasser von aleine abkühlt

      aber einen feuerlöscher durchschneiden oder anbohren stell ich mir schwierig vor der haltet normalerweise ja recht viel aus und wird dementsprechend konstruiert sein

    • #473308
      Geronimo
      Teilnehmer

      Meint ihr ich könnte einen 6kg feuerlöscher als AGB verwenden? die teile sind bei ebay saubillig. Bringt mir das überhaupt was wenn ich so viel wie möglich wasser in den Kreislauf bringe? Hab mir gedacht nach kühlern kommt gleich der radiator weil er ja bei umso größerer hitze um so efektiver arbeitet und dannach kommt nochma son riesen tank wo das wasser weiter abkühlen kann. Was haltet ihr davon???

    • #522596
      Geronimo
      Teilnehmer

      mit dem anboren wird bestimmt kein prob sein. Und der fasst ca. 9l

    • #522598
      Cannon
      Teilnehmer

      Sieht bestimmt cool aus, wenn das passt. Nur sollte man den auch irgendwie an den Rechner befestigen. Entweder oben rauflegen oder seitlich irgendwo anschrauben.

    • #522599
      volkta
      Teilnehmer

      es sind doch meist solche halter mit dabei…
      hätte wirklich was 😯

      wenn du ihn aussen anbringen willst dann setze ihn doch vor den radi, die wärme was er dort abgibt braucht der radi nicht mehr loswerden.
      aber vieleicht ist das auch egal

    • #522600
      nearperf
      Teilnehmer

      in meiner singelküche ist ein feuerlöscher ein muss,mann koch sich mal was währendessen man blau ist…etc

      bei meinem sind wandhalterungen dran,ähnlich wie bei einem agb.nur mit dem druck ablasssen wäre ich vorsichtig.

    • #522602
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Caeruleus said:
      naja der agb sollte ja eigentlich nur die luft rausbringen sicher bei einem rießentank werden wahrscheindlich die temps besser aber letztendlich kommt es doch auf den radi an außer du hast einen so großen tank das das wasser von aleine abkühlt

      Letztendlich werden in diesem geschlossenen System die Temperaturen auch nicht nenneswert besser, es dauert halt ein wenig länger bis das finale Temperaturniveau erreicht ist. 😡
      Hat sich dein System auf o.g. Niveau eingependelt wirst du keinen Unterschied zum vorherigen Zustand feststellen.

    • #522603
      TheBigAl
      Teilnehmer

      ich denke das wenn das wasser von oben in den AB eingeführt wird und unten erst weiter zu Pumpe läuft, so hat es ne gewisse zeit zur verfügung um noch einpaar Grad los zu werden … wird wohl nicht viel sein aber es wird sicherlich was bringen 😆

    • #522643
      dragon
      Teilnehmer

      mach ein feuer und lösch es mit dem feuerlöscher – da isser leer und du kannst ihn weiterverwenden 😀

      alternativ kannst das ganze vorsichtigst aufmachen wegen dem druck und das pulver rausleeern, anschliesend sauberauswaschen und die ganze brühe bei ner problemstoff sammelstelle abgeben…

    • #522641
      Geronimo
      Teilnehmer

      Also wenn da 9l reinpassen ist das wasser da ungefair 1 Minute drin! Wegen eheim 1048 (600l/h). Das einzigste problem is das pulver da rauszubekommen und zu entzorgen. Habt ihr da ne idee?

    • #522656
      Caeruleus
      Teilnehmer

      Bison said:

      Caeruleus said:
      naja der agb sollte ja eigentlich nur die luft rausbringen sicher bei einem rießentank werden wahrscheindlich die temps besser aber letztendlich kommt es doch auf den radi an außer du hast einen so großen tank das das wasser von aleine abkühlt

      Letztendlich werden in diesem geschlossenen System die Temperaturen auch nicht nenneswert besser, es dauert halt ein wenig länger bis das finale Temperaturniveau erreicht ist. 😡
      Hat sich dein System auf o.g. Niveau eingependelt wirst du keinen Unterschied zum vorherigen Zustand feststellen.

      jaja klar ich meinte ja auch einen wirklich großen agb irgedwer hat hier im forum mal geschrieben er will sich oder er hat sich schon einen agb in den keller gebaut mit 200 liter oder so da ist das natürlich was anderes

      obwohl wenn ich die wakü in den keller führen würde währ mir ein radi mit einem 50db lüfter auch schon wurscht :mrgreen: da brauch ich dann keinen rießen agb 🙂

    • #522650
      nearperf
      Teilnehmer

      entsorgen kannst du das pulver übers klo.

    • #522659
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Caeruleus said:
      jaja klar ich meinte ja auch einen wirklich großen agb irgedwer hat hier im forum mal geschrieben er will sich oder er hat sich schon einen agb in den keller gebaut mit 200 liter oder so da ist das natürlich was anderes

      Der von dir angesprochene “AGB” war Bestandteil eines offenen Systems, im Gegensatz zu deinem geplanten geschlossenen System. Ein Feuerlöscher hat eine Stahlummantelung von 3-4mm Stärke, ich kann mir nicht vorstellen, daß dort eine effektive Konvektion stattfinden kann, lasse mich aber gerne belehren, allerdings mit eindeutigen Zahlen und Fakten 😉
      Nachtrag: Der Inhalt eines Feuerlöschers ist Sondermüll und gehört bestimmt nicht ins Klo [-X , der Behälter stand früher unter Druck und beinhaltet neuerdings eine Druckpatrone, welche vor dem Einsatz ausgelöst wird. Denk an deinen Arsch, schaff das Ding zur Feuerwehr und lass es dort in seine Bestandteile zerlegen. Frag freundlich an, entrichte den entsprechenen Obulus in die Kaffeekasse , die Blauröcke helfen dir bestimmt. 😉

    • #522666
      Wojtek
      Teilnehmer

      Warum ABC bzw D Puleverlöscher nehmen ?
      Gibt doch auch normale Löscher mit Wasser.

      Dort mit und ohne Zusatz.

      Altlöschpulver hat die bundesein­heitliche
      Abfallschlüsselnummer 39905 und gilt als Sondermül

      Allerdings nicht wegen des Pulvers bzw. seiner Inhaltsstoffe…

      Grund hierfür sind nicht die Inhalts­stoffe (die völlig unbedenklich sind),
      sondern die Wasserlöslichkeit von Trockenlöschpulver. Erforderlich ist
      deshalb die Entsorgung auf einer Sondermülldeponie mit
      Sohlenabdichtung oder aber auf einer Hausmülldeponie mit
      entsprechender Ausstattung.

      Statt einer Sondermüllentsorgung kommt auch die Verwertung in einem
      Kompostierwerk bzw. in der Landwirtschaft in Betracht, da die
      Inhaltsstoffe zugleich wertvolle landwirtschaftliche Düngemittel­produkte
      sind. Da die Verwertung der Entsorgung vorzuziehen ist, bemüht sich der
      bvfa um eine Än­derung der abfallrechtlichen Vorschriften.

      Wasserlöscher erkennst Du daran dass dise nur für die
      Brandklasse “A” zugelassen sind.
      C, D und ggf. E gehören nicht dazu.

      Die Löscher kannst Du oben öffnen,
      wie schon gesagt wurde, befindet sich in dem Griff
      eine Druckpatrone welche erst bein Einsetzen
      des Löschers geöffnet wird und somit den Druck
      freigibt.

      Willst Du sicher gehen, machst Du den Wasserlöscher
      leer. Mach die Hauswand nass oder so *gg*

      ggf. können im Wasser zusätze enthalten sein.
      Welche der Frostbildung und dem Gefrieren des Löschwassers
      entgegen wirken. Dann ist das Löschwasser wie
      Kühlwasser aus PKW´s zu entsorgen…

      Siehe auch : Feuerlöschmittel und Umweltschutz

      Wenn Du noch Infos brauchst, dann such ich mal meinje Unterlagen
      von der Feuerwehr Hamburg raus…

      P.S. Witzig zum entleeren sind auch Schaumlöscher *gg*
      Aber dann so dass es keiner sieht 😀

      Gruß Wojtek

    • #522663
      Hawk
      Teilnehmer

      Oder noch besser: Lass deinen Feuerlöscher so wie er ist falls sich deine Grafikkarte oder so mal in eine “Burning Edition” verwandelt und besorg dir bei Ebay/Flohmarkt/Feuerwehr einen zweiten defekten/abgelaufenen/benutztenwasweißich Feuerlöscher zum umbauen.

    • #522722
      nearperf
      Teilnehmer

      da verbigt sich nix.habe an meiner seitenwand einen mora und 9 metall päpste 120mm,das sind auch ein paar kilo und alles ist gerade.

    • #522720
      Geronimo
      Teilnehmer

      Ja mein problem is das die wasserfeuerlöscher bei ebay ziemlich teuer sind und groß! 10l wie bring ich das an??? kann das ja nciht an so die seitenwand frei aufhängen sonnst verbiegt sich ja das metall von meinem schönen neuen chieftec bigtower

    • #522726
      Wojtek
      Teilnehmer

      Oder nimm nen CO² Löscher…
      Einfach leerpullern das Teil und öffnen.

      Kannst ja mit dem CO² den Rechner rasch runter kühlen *gg*

      Die kleinsten Wasserlöscher sind glaube ich die 6KG Löscher.
      Ich schau später mal nach was die kleinsten sind…

      Gruß Wojtek

    • #522727
      Wojtek
      Teilnehmer

      Nachtrag…

      Wasserlöscher : 6Liter Brandklasse A Hersteller : Gloria
      Kohlendioxyd CO² : 2 & 5 KG Brandklasse B und andere : Hersteller Gloria

      Was mir eben noch kam,
      es gibt noch Feuerlöscher mit aiussenliegender Druckflasche.
      Damit wäre das Problem mit der Bohrung erledigt.
      Druckflasche ist meines Wissens nach mit nem G1/8″ Gewinde
      mit dem Löscher verbunden…

      Wasserlöscher WI Serie (Gloria)

      Pulverlöscher P6 Serie (Gloria)

      Pulverlöscher (Mit Montagegestell)

      Auch gut wenn Rechner + AB getrennt Transportiert werden *gg*

      CO² Löscher KS-Serie Tragbar (Gloria)

      Dekontaminierungsgerät (Gloria)

      Gruß Wojtek

    • #522724
      dragon
      Teilnehmer

      aber keine 15kilo – was der feuerlöscher befüllt locker auf die waage bringt – aber ich lass mich gerne etwas bessern belehren – denke aber auch das das stahlblech vom gehäuse das aushalten könnte :mrgreen:

    • #522725
      nearperf
      Teilnehmer

      soviel nicht,das stimmt.befüllt denke ich sind es zwischen 9-10 kilo.

    • #522728
      dragon
      Teilnehmer

      was ist mit den feuerlöscher fürs auto – die sind doch eh so klein daß die unter den sitz passen – und da ist nicht wirklich viel platz….

    • #522734
      dragon
      Teilnehmer

      was mich an dem voarallem fasziniert: ist der erste feuerlöscher den ich kenn der ein leicht entflammbar symbol oben hat 😀

    • #522732
      nearperf
      Teilnehmer

      meiner ist auch nur ein 2kg löscher(wenn ich mich nicht irre)der mk grüne gefällt mir am besten 😆

    • #522754
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      dragon said:
      was mich an dem voarallem fasziniert: ist der erste feuerlöscher den ich kenn der ein leicht entflammbar symbol oben hat 😀

      Banause! 😳 😉
      Feuerlöscher sind immer noch rot, daran wird sich auch nichts ändern :
      PS:
      @ Geronimo!
      Mit dem Volumen eines vorgeschlagenen 2-Kilo-Löschers hättest du bereits alle erhofften Erwartungen verspielt und könntest ebenso einen Standard-AB einsetzen. ❗
      Dieser AB dient maximal als Show-Objekt, mehr nicht!

    • #522750
      Wojtek
      Teilnehmer

      Der Grüne ? Das ist kein Feuerlöscher 😉

    • #522765
      nearperf
      Teilnehmer

      Der Grüne ? Das ist kein Feuerlöscher

      egal,lässt sich auch zwecksentfremden.wobei der mit den 1/8 gewinden arbeit einsparen würde.

Ansicht von 26 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen