MeisterKühler

Gute DOS / Oldscool Weltraum Simulationen

Willkommen in der Mk-Community Foren Software Games Gute DOS / Oldscool Weltraum Simulationen

Ansicht von 22 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #496542
      predatorr
      Teilnehmer

      Meine Favoriten:

      Privateer 1 / 2
      Schleichfahrt
      Wing Commander Serie
      Starlancer

      Tie Fighter (wohl eins der besten Star Wars Simulationen, am meisten unterschätzt)

      Welche sind noch unumgänglich?

    • #849461
      Dennis
      Teilnehmer

      Rebel Assault 1+2
      X-Wing
      Tie Fighter hast Du ja schon genannt

      Gruß Dennis

    • #849472
      predatorr
      Teilnehmer

      Kann man Rebel Assault wirklich als Simulation zählen? Das ist doch schon fast eher Arcade, oder?

    • #849485
      Dennis
      Teilnehmer

      Naja aber immmerhin Weltraum… Ich habe es damals sehr gerne gespielt.

      Gruß Dennis

    • #858373
      me777
      Teilnehmer

      Wing Commander Armada verdient ne extra Erwähnung. Es ist n Genre-mix aus Strategie und Weltraum-sim. Und Multiplayer.Echt schade dass so was nicht mit moderner Technik neu raus gebracht wird.Ach ja, zur Liste wollte ich auch noch Freespace und -2 hinzufügen; oder ist des zu neu?eventuell auch I-War und -2 aber des ist schon fast zu simulationslastig um Spaß zu machen…

    • #859925
      Valmont
      Teilnehmer

      Uiui, Privateer 1/2 und TieFighter…. das waren noch Zeiten. 3 absolute TopSpiele.

      X-Wing oder wie das hieß, war aber auch gut. Meine das Gegenstück von TieFighter.

    • #859948
      Clarinz
      Teilnehmer

      Ja, so ungefähr. X-Wing war mehr oder weniger der Vorgänger von Tie-Fighter.

      Halt einmal die Rebellen und einmal das Imperium spielen. Müsste beide noch auf Diskette als Original im Keller liegen haben. Da gab es wenigsten noch richtige Schachteln als Verpackung 😀

    • #860198
      Wiaf
      Teilnehmer

      Asteroids rockt!

    • #860199
      predatorr
      Teilnehmer

      Ist allerdings keine Simulation, sonst müsste man auch noch ganz andere Granaten aufzählen, wie z.B. TyrianGreetz

    • #860210
      Valmont
      Teilnehmer

      Tyrian, war richtig gut. Das würde ich gerne mal wieder spielen. Leider habe ich es nicht mehr.
      Raptor war auch richtig gut.

    • #860311
      Pommbaer
      Teilnehmer

      Läuft Xenon unter Simulation oder Arcade-Shooter ?Ansonsten gabs mal “Fury – Deadalus Encounter” oder so.. war aber nicht so der Bringer.

    • #865293
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      ich fand auch x-wing alliances nicht übel, also den quasi nachfolger von tie-fighter.

    • #918107
      me777
      Teilnehmer

      Ich habe was gefunden: Wing Commander Saga.
      Das Spiel ist den alten Wing Commander Spielen nachempfunden. Wirklich retro…
      Als Grafikengine kommt die von Freespace 2 mit Verbesserungen zum Einsatz.

    • #918114
      ThaRippa
      Keymaster

      Dann gehört auch “Wing Commander: Privateer – Gemini Gold” auf die Liste. Ebenfalls modernisierte Version der alten Privateer-Story. Inklusive des gesamten Sandbox-Weltalls, das Privateer damals so cool gemacht hat!Und Tyrian gibts fürs iPhone 🙂

    • #940009
      TheGenesis
      Teilnehmer

      Ich kram den alten Thread mal an die Oberfläche, weil ihr ja scheinbar allesamt so gerne Wing Commander und Privateer gespielt habt … ich übrigens auch.Was ich euch fragen wollte, ob sich jemand von euch das ein oder andere Modul von “Space Citizen” gekauft hat und was darüber berichten kann.Ich bin gerade seit 2 Tagen mit mir am hardern ob ich da nicht drauf aufspringen soll … Privateer und Wing Commander III hab ich geliebt … sind eine der wenigen Spiele gewesen, die ich durchgezockt habe … aber sowas als MMO … ich weiss nich … da fliegen dann bestimmt zuviele Kiddies rum und machen das ganze flair kaputt. Und dann wären da noch die Hardwareanforderungen … schluck … mit ‘ner 670er auf maximal halber Detailstufe … grusel

    • #940011
      ThaRippa
      Keymaster

      Ich werde das auf jeden Fall spielen. Und wenn es endlich fertig ist, ists eh Zeit für doe nächste Graka. Und selbst wenn nicht, mann muss nicht immer alles auf Ultra spielen – wenn die Engine nur halbwegs brauchbar ist, sieht “Mittel” dann ja aus, wie Ultra bei den 2012er Spielen. Mir persönlich ists lieber, die entwickeln eine Killer-Applikation, einen bombastischen spielbaren Grafikbenchmark, als eine konsolenkompatible Einheitsmasse, die man auf 6 Monitoren mit Fantastilliarden-AA spielen muss, um ne Oberklasse-Graka auszulasten. Das Entwicklungsziel ist damit schon ganz O.K. angesetzt, finde ich. Starcraft 2, LoL, D3, DotA2 – sowas muss auf jeder Ranzkiste, jedem Laptop gehen. Space Citizen oder auch das nächste X nicht.

    • #940075
      TheGenesis
      Teilnehmer

      Bist du jetzt schon dabei oder wartest du auf das Release?Mir fällt die Entscheidung nicht so leicht, weil ich wegen der Kleinkinder eigentlich kein Fan von MMOs bin.Da geb ich nachher Geld für was aus, wo ich ein paar mal online gehe und dann feststelle, das irgendwelche gelangweilten Trolls das Spiel sabotieren indem sie rumpöbeln oder sonstige sinnlose Dinge tun, die mich mehr ärgern mich das Spiel bei laune hält.Wie wollen die das eigentlich machen, wenn man irgendwo kaputt geht?Einerseits müsste das ja endgültig sein, weil realistischer, andererseits würd ich mich schwarz ärgern wenn plötzlich das teuerbezahlte Schiff im Eimer is.

    • #940077
      ThaRippa
      Keymaster

      Ich hab auch nur Zeit für ein SPiel auf einmal, von daher bin ich noch nirgends dabei 😉

    • #940080
      TheGenesis
      Teilnehmer

      Was spielste’n grad?

    • #940082
      ThaRippa
      Keymaster

      Grafikkarten-Mikado im Spielraum. Und sonst Battlefield 3.

    • #940395
      TheGenesis
      Teilnehmer

      So … ich bin jetzt Star Citizen 🙂

      Schnell noch ‘nen Alpha-Slot gesichert damit ich am 20.12. auch weiss wie lahm meine Graka wirklich is 😆

    • #940431
      Audiodude
      Teilnehmer

      Hi leute,

      long time no see… 😉

      Ich bin seit vorgestern auch Star Citizen. Habe mir ein kleines aber feines Schiff gesichert (Origin 325A) incl. dem atmosphärisch ansprechendsten Hangar (discount).
      Ich freue mich extrem auf das Spiel. Kann kaum erwarten mal wieder eine space sim zu spielen. Ich hoffe das sich viele Spieler finden die das Spiel mit leben füllen.

      Was die Sterbemechanik und die verfolgung von Rettungskapselkillern angeht, hoffe ich das das Spiel die Spielverderber draussen hält… zumindest aus den normalen Handelsrouten. Das konzept mit den Schiffsversicherungen und dem der begrenzten Wiederherstellung des Charakters (inclusive dauerhafter Spuren wie Narben und künstlicher Gliedmasse) ist auf jeden fall hoch interessant.

      Cheers

    • #940442
      TheGenesis
      Teilnehmer

      Jau! Die Konzepte sind bisher alle erste Sahne. Die gezeigten Simulationen sehen ebenfalls klasse aus.Und ich habe dabei festgestellt, das meine gerade zusammengestellte Hardware schon komplett veraltet ist … 20fps im Hangar :)Die Origin sieht noch am besten aus, aber ich hab mir die Freelancer geholt … als Kompromiss … viel für’s Geld, aber häßlich … sieht aus wie ‘ne Schildkröte das Ding.Wenn ich’s Geld übrig hätte, würde ich mir natürlich sofort die Conny holen 🙂

Ansicht von 22 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen