MeisterKühler

KURZTRIP: 80-Jähriger tourt im Rollstuhl über die Autobahn.

Willkommen in der Mk-Community Foren Community Off – Topic KURZTRIP: 80-Jähriger tourt im Rollstuhl über die Autobahn.

Ansicht von 10 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #575013
      braeter
      Teilnehmer

      Den “hans” bekommst du nicht für diesen Thread. 😀 Da musst dich schon mehr reinhängen 😆

      Aber mal ernsthaft, des liest sich alles Urkomisch, ich hab die Woche aber viel Radio gehört. Des ist nicht zu glauben, was sich mancxhe denken. Gut der 80 Jährige ist Senil und blickt eh nix mehr. Aber da hörst von Kindern, und Radfahrern die über die A8 abkürzen. Da fragt man sich schon.

    • #476111
      Loopo
      Teilnehmer

      Ein verwirrter Mann steuerte mit seinem Elektro-Rollstuhl einen Raststätten-Shop an der A 4 bei Bautzen an, um dort einzukaufen. Mehrere besorgte Autofahrer alarmierten die Polizei.

      Die Fahrt des aus einem Pflegeheim ausgebüxten Rentners endete an der Raststätte Oberlausitz. Der Mann war bereits rund zwei Kilometer über die Autobahn A4 bei Bautzen gefahren, weil er im Shop des Rastplatzes einige Besorgungen machen wollte. Nach Behördenangaben vom Dienstag alarmierten gleich mehrere Autofahrer die Polizei, nachdem sie den Mann mit seinem maximal zehn Stundenkilometer schnellen Gefährt über den Standstreifen zuckeln sahen.

      Ein Fahrer steuerte geistesgegenwärtig seinen Wagen hinter den Rollstuhl und sicherte den 80-jährigen Ausflügler mit eingeschalteten Warnblinkern auf der Standspur. Auf dem Rastplatz konnten Polizisten schließlich die gefährliche Einkaufstour des Rollstuhlfahrers beenden. Der 80-Jährige wurde von einem Pfleger in ein mehrere Kilometer entferntes Heim gebracht, aus dem er mit seinem Rollstuhl ausgebüxt war.

      (quelle: http://www.spiegel.de)

      😯 ich wieß es is zwar sau gefährlich aber ich musste als ich das gelesen hab spontan an den alten opa von “Das kleine arschloch” denken… 😆

      @braeter: mach mir mal nen strich auf der “Hans” liste 😉

    • #575019
      alive!!!
      Teilnehmer

      sowas hat man als radfahrer im gefühl 😉

    • #575016
      airlag
      Teilnehmer

      Radfahrer sind eh ein Völkchen für sich. Hab oft genug gesehen wie Radfahrer bei Rot über ne belebte Kreuzung gefahren sind. Manche haben nichtmal groß geschaut ob wirklich frei ist…

    • #575021
      EselMetaller
      Teilnehmer

      hmm, letztes Jahr ist hier bei uns mal einer mim Skateboard auffer Autobahn rumgefahrn, Rucksack und Golfschläger auf dem Buckel – im war das Auto verreckt und er musste doch dringend nach Berlin zum Golfertreffen, von Saarbrücken aus wohlgemerkt 😡

    • #575040
      McTrevor
      Teilnehmer

      echt hart… aber auch gut war die Geschichte die kürzlich erst passiert ist. Kam sogar im Radio…

      Typ brettert durch Geschwindigkeitskontrolle. Bei erlaubten 50 hatte er 79 Sachen. Polizei winkt ihn raus und bittet um Führerschein und Wagenpapiere. Typ hat Wagenpapiere vergessen und Polizei sacht ihm: “Paß auf, Jung. Du fährst jetzt nach Hause und holst die Papiere und wir tun dann so, als hättest du sie dabei gehabt und es bleibt bei dem Geschwindigkeitsverstoß”
      Typ fährt los und möchte die Polizisten natürlich nicht zu lange warten lassen und fährt wieder zu schnell durch die Kontrolle…. diesmal mit 139 😆

      Der wird ein dickes Bußgeld bekommen (~750 Euro) und drei Monate Fahrverbot… Allerdings frage ich mich, ob hier eine MPU nicht angebracht wäre, bei soviel Gehirnschmalz… 😡

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #575033
      braeter
      Teilnehmer

      EselMetaller said:
      hmm, letztes Jahr ist hier bei uns mal einer mim Skateboard auffer Autobahn rumgefahrn, Rucksack und Golfschläger auf dem Buckel – im war das Auto verreckt und er musste doch dringend nach Berlin zum Golfertreffen, von Saarbrücken aus wohlgemerkt 😡

      muahahaha

    • #575036
      Der Stille Tod
      Teilnehmer

      😆

    • #575032
      Patty
      Teilnehmer

      😯

      oh man ^^

    • #575043
      m/ho
      Teilnehmer

      Das frage ich mich aber eher bei den Bullen …
      vergessene Papiere kostet 10€ (zumindest waren es bei mir mal 20DM und ich hatte die Brieftasche vergessen, wo ALLE Papiere drin waren) … die 29km drüber kosten Sicherlich einiges mehr …
      Das ganze nennt sich dann Tateinheit … da wird man sowieso nur für das schwerere vergehen bestraft.

    • #575065
      Loopo
      Teilnehmer

      29 drüber kostet dich in der ortschaft ca 85 euro all inclusive und 3 punkte… außerhalb “nur” 75…

      79 drüber macht schon 500/400 all inclusive, 4 pünktchen und man darf 3 monate laufen 😉

      von daher.. immer schön brav bleiben und nicht über 19 km drüber sein.. dann zahlste nur 30 euro und bleibst punktefrei…

      sprich der hat 7 punkte *g* is zwischen 450 und 600 euro los und darf laufen *JUHU so ein idiot*

      gebt ihm ein schild.

      @breater noch nen strich bitte 😉

Ansicht von 10 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen