MeisterKühler

Neues Projekt: Mac Pro Midi – G4 MDD Umbau auf mATX mit WaKü

Willkommen in der Mk-Community Foren Kühlung Vorstellung von Wakü – Systemen Neues Projekt: Mac Pro Midi – G4 MDD Umbau auf mATX mit WaKü

Schlagwörter: 

Ansicht von 4 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #998725
      ThaRippa
      Keymaster

      Hallo,

      heute will ich euch mein neuestes Projekt vorstellen. Ich habe wieder etwas mehr Freizeit und da kribbelte es in den Fingern. Vor einiger Zeit hatte ich zwei Powermac G4 MDD (mirrored drive doors) geschenkt bekommen, und einen “Graphite”. Genaugenommen sogar nur die Gehäuse – aber mehr brauchte ich nicht. Denn von Anfang an war klar: mit den PowerPC-Dosen wirklich was machen will ich nicht. Die MDD-Gehäuse aber reizen mich, seit wir die an der Uni seinerzeit im Programmieruntericht hatten. Laut, fremd, aber sexy. Wer es nicht kennt:

      Beispielbild.

      Tja, aber der MDD ist anders als die älteren G4. Alle G3 und G4 Powermacs nutzen ein Mainboardformat, das an ATX erinnert. Alle außer den MDDs. Die nutzen eine Art BTX. Für alles bis zum G4 “Quicksilver” gibt es bei thelaserhive.com Umbaukits. Für den MDD gibt es dort einen Umbau*service* und ein paar Blogeinträge, die zeigen wie man es doch hinbekommt.

      Kurz: man nimmt die Tür und das Heck eines “Graphite” G4 und nietet diese Teile statt der originalen MDD-Bleche ein. Klingt einfach, dauerte aber eine Woche an Abenden, bis das wieder Kohärent war. Den Umbau erspare ich euch weitgehend, denn der ist hier schon ganz gut beschrieben:

      Was will ich dann noch erzählen? Tja, nachdem ich den Umbau zu 66% fertig hatte fiel mir auf, dass der CPU gegenüber direkt das Netzteil sitzt. Ein normales PC-Netzteil, 80mm hoch. Keine Chance für einen leisen Luftkühler auf der CPU. Nein, so flache 45W-Kühler sind keine Option denn folgende Hardware hatte ich über das letzte Jahr zusammengetragen:

      EVGA X58 SLI micro (mATX Sockel 1366-Board)
      Xeon X5650 (Westmere/Gulftown 6 Kerne, 12 Threads)
      3x8GB DDR3-1600

      Was also tun? ne neue WaKü muss her! Und das alles so, dass sich die WaKü nachher schön ausklappen lässt. Seid gespannt!

    • #998726
      Neron
      Keymaster

      Nettes Projekt!

      Ich bin gespannt, wie du es löst. Hatte auch schon einige Pläne hier liegen. Bin aber nicht günstig an ein gutes Mirror-Mod-Gehäuse gekommen und hab auch keine wirkliche Lösung für das ausklappen gefunden. ^^
      Deshalb bin ich noch mehr gespannt!!!!!!!

    • #998729
      Christoph!
      Keymaster

      Ich bin gespannt!

    • #998745
      Neron
      Keymaster

      Und?

    • #998857
      sonny_79
      Teilnehmer

      Na der eigent sich doch perfekt um für MK beim BOINC Penthathlon 2019 zu rechnen zu lassen !
      https://www.meisterkuehler.de/gruppen/bonic/forum/topic/boinc-pentathlon-2019-2/

      VG

Ansicht von 4 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen