MeisterKühler

Rules neuer Rechner

Ansicht von 9 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #483341
      Rule
      Teilnehmer

      So, nach 2 Jahren sparen hab ich es trotzdem noch geschafft, genug Geld für einen neuen Rechner zusammen zu bringen.

      Wenn man nebenbei noch ein Auto und ein Motorrad besitzt, bleibt einem in der Lehre Ende Monat halt nicht mer besonderlich viel.

      Hab im IRC schon alle mit meinen Noobfragen belästigt, aber ich starte jetzt hier trotzdem noch ein Thread, damit ich eure Vorschläge auch in Ruhe durchlesen kann! 😀

      Zuerst mal wie ich mir das ganze vorgestellt habe:

      Jetzt wird erst einmal nur das nötigste gekauft und alles noch auf lukü betrieben, eine Selbstbauwakü mache ich mir nicht in einen 2000fr/1300€-PC, dafür habe ich noch zu wenig Erfahrungen und für eine angemessene gekaufte
      Kühllösung mit Wasser reicht das Geld nicht!

      Darum auch dieses “Billig-Gehäuse”!

      Das einzige was ich von meinem alten Recher verwenden kann ist mein CD-Laufwerk!

      Also, jetzt zum Rechner, wobei ihr wissen müsst, dass ich nicht ein guter Hardwarekenner bin…:smile:

      -Intel Core 2 Duo E6600, Dual Core, 2.4 GHz, 4MB
      -Gigabyte GA-P35-DS4, Intel P35, FSB 1333
      -Mushkin XP2-8500 2x1GB Kit, DDR2-1066, CL5-5-4-12
      -Asus EN8800GTS/HTDP/640M, PCI-E, 640MB GDDR3
      -Be Quiet Dark Power BQT P6-Pro 530W, ATX2.2, 120mm Lüfter
      -Samsung SP2514N, P120, 7200rpm, 8MB, 250GB, P-ATA
      -CoolerMaster CAC-T05 Centurion 5, schwarz/silber
      -Creative Soundblaster Audigy SE, 7.1 24-bit/96kHz, Bulk

      Und noch ein neuer Bildschirm, 15 Zoll sind halt doch langsam etwas klein..:)

      -LG Flatron 226WT, 22″ TFT Widescreen 16:10

      Hier noch ein Bild der Zusammenstellung, falls noch genauere Angaben gewünscht sind.

      Jetzt seid ihr gefragt, irgendwelche Verbesserungsvorschläge, Fragen oder Anregungen?

    • #687407
      Leixner
      Teilnehmer

      Naja, wenn du nich umbedingt ne Extra Soundkarte brauchst, lass das und kauf dir ein etwas schickeres Gehäuse :DSonst passt die Zusammenstellung!MfgLeixner

    • #687410
      Hoäst
      Teilnehmer

      Ich würde statt der P-ATA Platte doch lieber eine S-ATA nehmen.

    • #687436
      DeriC
      Teilnehmer

      hab dir zu den Komponenten mal was zugeschrieben, vielleicht bringt dich das weiter in der Entscheidungsfindung 😉

      Rule;234966 said:

      -Intel Core 2 Duo E6600, Dual Core, 2.4 GHz, 4MB alternativ den 6420
      -Gigabyte GA-P35-DS4, Intel P35, FSB 1333 passt, alternativ das ds3r mal anschauen
      -Mushkin XP2-8500 2x1GB Kit, DDR2-1066, CL5-5-4-12 guter OC Ram mit MicronD9 :d: Allerdings gibts die gleichen Chips auch auf günstigeren Modellen, die man dann manuell etwas tunen kann 😉
      -Asus EN8800GTS/HTDP/640M, PCI-E, 640MB GDDR3 die GTS ist ne gute Wahl aber was macht die Asus zu deinem Favoriten? Prinzipiell kannst du jeden anderen Hersteller kaufen, unterscheiden sich lediglich beim beigelegten Zubehör und im Preis
      -Be Quiet Dark Power BQT P6-Pro 530W, ATX2.2, 120mm Lüfter weiss nicht was alle an den BQ Teilen so berauschend finden, wird doch nicht nur am Lack liegen? 😀 Die leisere Alternative wäre nen Seasonic. Das S12 ist superleise und kann ich nur weiterempfehlen, allerdings ohne Kabelmanagement, das M12 mit Kabelm. arbeitet auch nahezu geräuschlos ist allerdings viel zu teuer und die Kabelstränge völlig starr, echt besch. zu verlegen, mein Tip daher das Corsair 520, was das Innenleben eines SeasonicNTs hat und zudem noch nen anständigeres Kabelmanagement als das M12 :d:
      -Samsung SP2514N, P120, 7200rpm, 8MB, 250GB, P-ATA warum ne völlig veraltete P-ATA Platte? Sata sollts doch schon sein, die T166 ausgleichem Hause ist ganz ok, nicht mehr so leise wie etliche Vorgänger, dafür aber mittlerweile so schnell wie Konkurrenzprodukte 😀
      -CoolerMaster CAC-T05 Centurion 5, schwarz/silber ist ok, würde aber keine Verarbeitungswunder oder besonderen Features in dieser Preisklasse erwarten, alternativ auch mal das Sharkoon Rebel9 ansehen

    • #697075
      Rule
      Teilnehmer

      So, morgen wird mein Konto freigegeben, dann kann ich mir mein Geld abholen. 😀

      Darum werde ich mir warscheinlich diese Woche die Hardware bestellen, die jetzt so aussieht:

      -Intel Core 2 Duo E6750, Dual Core, 2.66 GHz, 4MB, FSB1333
      -Gigabyte GA-P35-DS4, Intel P35, FSB 1333
      -Crucial Ballistix 2x1GB Kit, DDR2-800, CL4-4-4-12
      -Samsung SP2504C, P120S, 7200rpm, 8MB, 250GB, SATA-II
      -Corsair CMPSU-520HXEU, 520W, SLI/CF, ATX2.2/EPS
      -Samsung 16x DVD-ROM, schwarz, 48x CD, SATA, Bulk
      -eVGA e-GeForce 8800Ultra, PCI-E, 768MB GDDR3

      Passt das so?

      Thx für die Antworten!

    • #697080
      DeriC
      Teilnehmer

      fast perfekt, würd ich sagen :d:warum eine “veraltete” HDD? Nimm lieber eine aus der T166 ReiheSatabrenner hat man ja noch nicht so die Riesenauswahl, die Samsung sollen aber nicht so der Hit sein. Ich kann nur den Pioneer DVR-112 empfehlen, der brennt recht flott, ohne viel Lärm und FehlerMuss es denn ne Ultra sein? Warum nimmst du nicht ne normale GTX und bringst sie selbst auf Ultratakt?Rest passt :d:

    • #697078
      VJoe2max
      Teilnehmer

      Hast du die RAM-Kompatiblität gecheckt?

      In der Vergengenheit hat es auch bei Gigabyte-Boards immer wider Probleme mit RAM-Modulen gegeben, die nicht in den Kompatiblitätslisten stehen. Eine Liste, die auch ständig erweitert wird findest du hier: RAM-Liste P35 für Gigabyte-Mobos

      Weitere Infos zum Board kannst du dort ebenfalls erhalten: FAQ und Tipps für P35 und P965

    • #697100
      Vanadium
      Teilnehmer

      evga machen auch mit unter die schnellsten gf karten die ultra von denne ist schon ein kolloss und zertrampelt so eine gainward 🙂
      du kannst dir ja nochmal die ultra als oc variante holen. lach das is auch selten dämlich meiner meinung ^^

    • #697090
      Tobbe
      Teilnehmer

      Deric hat recht, die paar MHZ mehr rechtfertigen in keinster Weise den sehr hohen Preis!

      gruß Tobbe

    • #697091
      Rule
      Teilnehmer

      Indemfall hol ich mir als Ram das Set von Kingston HyperX, 2x1GB, DDR2-800.Im Onlineshop ist die Produkte-Nr: KHX6400D2LLK2/2GN, in der Ramliste KHX6400D2LLK2/2G! Passt das trotzdem, oder besteht wegen diesem “N” am Schluss ein Unterschied?Und ja, es muss eine Ultra sein, ich habs nicht so mit dem Übertakten….:DAllerdings hab ich mich für die Gainward BLISS 8800Ultra entschieden, die ist noch um einiges billiger.€: naja, 70€ lohnt sich in meinen Augen für den Unterschied zwischen 2.16GHz (1.08GHz DDR) und 1.8GHz (900MHz DDR). Nur bei der Garantie bin ich mir nicht ganz sicher, bei der Bliss habe ich lediglich 12Monate…:-k€2: Das mit dem RAM hat sich geklärt.

Ansicht von 9 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen