MeisterKühler

Thermaltake “The Tower 900”

Willkommen in der Mk-Community Foren Kühlung Wasserkühlung Thermaltake “The Tower 900”

  • Dieses Thema hat 2 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 5 Monaten von tcd.
Ansicht von 2 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #999018
      McTHawk
      Teilnehmer

      Ich brauche mal eure Hilfe:

      Ich besitze das Thermaltake “The Tower 900”.

      CPU, GPU und Mainboard wird mit einer Custom-Wakü gekühlt.

      Rechts und links sind jeweils 1×420´er Radiator sowie 3×140´er Lüfter pro Radiator.

      Oben befindet sich 1×140´er Lüfter und an der Rückwand 2×140´er Lüfter.

      Jetzt seit ihr gefragt, denn ich weiß nicht, was der perfekte Airflow ist.

      An den Seiten rein, oben und hinten raus? An den Seiten raus, oben und hinten rein? Oder doch andres?

      Was meint ihr? Womit bekomme ich den besten Airflow hin?

    • #999235
      tcd
      Teilnehmer

      Moin, etwas späte Antwort und dann gleich eine Gegenfrage, sorry!

      Sind die Radiatoren bei dem Gehäuse nicht in einer eigen “Kammer”? Wenn ja würde es aus meiner Sicht am meisten Sinn ergeben, in dieser Kammer von rechts nach links (oder umgekehrt) einen Luftzug zu produzieren. Oder, wenn die Öffnungen an der Rückseite groß genug sind, durch beide Radiatoren nach außen. Die Lüfter an der Rückseite bräuchtest Du dann aus meiner Sicht nicht.
      Der Lüfter oben dient doch nur der Entlüftung der vorderen Kammer mit Mainboard, Grafikkarte etc., oder? Der sollte die Luft herauspusten. Wo würde der denn die Luft hersaugen? Sind unten im Boden Löcher?

    • #999238
      tcd
      Teilnehmer
Ansicht von 2 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen