MeisterKühler

Windows Vista am 30.01.07 bei hardwareversand.de sehr günstig!

Willkommen in der Mk-Community Foren Software Windows Windows Vista am 30.01.07 bei hardwareversand.de sehr günstig!

Ansicht von 71 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #650895
      KyleHarlach
      Teilnehmer

      hm haben die den vga speicher gesenkt? hab mal was von 256 gelesen

    • #480665
      tobomax
      Teilnehmer

      Hallo,

      an alle Vista Interessenten!

      http://www1.hardwareversand.de/6Vzw7TZ9P3eZ_6/3/articledetail.jsp?aid=8382&agid=185

      Ist das nicht etwas sehr billig. Ich habe von viel höheren Preisen gehört!

      Max

    • #650892
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      häh??? 😡 der preis kann ja mit XP mithalten…

      und die anforderungen 😡

      128MB VGA Speicher

      ???

      🙄 :-k da stimmt was nicht!!

    • #650894
      Edder
      Teilnehmer

      boah der Preis gefällt mir, ist das üblich das die 32 Bit und 64 Bit das selbe kostet.P.S. am 30.01.07EDIT:http://www.pcwelt.de/news/software/63708/ da muss was nicht stimmen

    • #650904
      r00t
      Teilnehmer

      SB preise sind nun bekannt:Vista HomeBasic : 85,- EURVista HomePremium : 107 ,- EURVista Business : 135 ,- EURVista Ultimate : 185 ,- EURund laut geizhals dürften die preise gut hinkommen!

    • #650905
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      tatsache ….. ich würds auch nicht glauben wenn ich es nicht selbst gegehen hätte…

      trotzdem ist vista *******!

    • #650910
      necro_LA
      Teilnehmer

      Woah, 15GB Speicherbedarf. Das is ja ne Verzehnfachung von dem was XP brauchte (und das fand ich schon viel).Da werd ich mit meinen iRAMs wohl ne ganze Weile außen vor bleiben. Schade eigentlich, weil angucken wollt ichs mir schon.

    • #650913
      HisN
      Teilnehmer

      necro_LA;186576 said:
      Woah, 15GB Speicherbedarf. Das is ja ne Verzehnfachung von dem was XP brauchte (und das fand ich schon viel).
      Da werd ich mit meinen iRAMs wohl ne ganze Weile außen vor bleiben. Schade eigentlich, weil angucken wollt ichs mir schon.

      *grööhl* Necro. Ähnliche Überlegungen hege ich auch zur Zeit, ich hab alle wichtigen Daten ja sowieso aufm Server, der ist schnell genug (95mb/sec) angebunden. Hab überlegt ob ich meine Workstation Diskless mache. Aber 15GB .. alter Schwede… was soll das alles sein, braucht man doch sowieso nich den ganzen Rotz.

    • #650897
      r00t
      Teilnehmer

      jup preise wurden angepasst…die ultimate edition oder so kostet auch grad mal noch 170€ guckt @geizhals 😉

    • #650914
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      15 GB könnt ich nichtmal verstehen, wenn Office integriert WÄRE…

    • #650896
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      KyleHarlach;186559 said:
      hm haben die den vga speicher gesenkt? hab mal was von 256 gelesen

      …wenn das überhaupt reicht… wahrscheinlich eher nur für windows… zum zocken dann 512 …

      hm… die PC-Welt Preise sind mir zu hoch… 😆 nehm lieber das Vista, das nur 99€ kostet… 😆

    • #650916
      r00t
      Teilnehmer

      hyXfPRO;186580 said:
      15 GB könnt ich nichtmal verstehen, wenn Office integriert WÄRE…

      naja dsa ganze grafik zeugs braucht ne menge^^

    • #650918
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      aber 15 GB?? das grafikzeugs braucht doch keiner….

      mit win 98 hatte man MIT office grad mal 2GB… :d:

    • #650903
      HisN
      Teilnehmer

      öh? Was stimmt da nicht? 170 zu 550 Euro ist ja mal nen grosser Schritt :-))

    • #650906
      r00t
      Teilnehmer

      hyXfPRO;186571 said:
      tatsache ….. ich würds auch nicht glauben wenn ich es nicht selbst gegehen hätte…

      trotzdem ist vista *******!

      ich möcht garnicht mal behaupten das es sche*** is , früher oder später werden wir auf vista angewiesen sein 😉 und wenns erst mal vernünftig läuft wechsel ich auch 😉

    • #650920
      tobomax
      Teilnehmer

      Also stimmen die Preise, ist ja krass. In der aktuellen PCPro steht noch was von 190 Euro für die Home Premium Edition. Dann werde ich mir die Edition am Verkaufsstart für 99 Euro holen. Achja ist es ratsam 32-Bit zu kaufen oder 64-Bit?

    • #650932
      r00t
      Teilnehmer

      hyXfPRO;186584 said:
      aber 15 GB?? das grafikzeugs braucht doch keiner….

      mit win 98 hatte man MIT office grad mal 2GB… :d:

      ja und? win 95 bekommste auch auf disketten 😀

      vergangenheit is vergangenheit 😀

    • #650921
      r00t
      Teilnehmer

      tobomax;186586 said:
      Also stimmen die Preise, ist ja krass. In der aktuellen PCPro steht noch was von 190 Euro für die Home Premium Edition. Dann werde ich mir die Edition am Verkaufsstart für 99 Euro holen. Achja ist es ratsam 32-Bit zu kaufen oder 64-Bit?

      kann man schlecht sagen , im moment kann man von 64bit noch nich so profitieren , auserdem gibts zu wenig programme die 64bit unterstützen!

      aber wenn vista mal 1-2 jahre aufn markt is , dann dürfte die 64 bit sache ganz gut laufen! 😉

    • #650930
      HisN
      Teilnehmer

      tobomax;186586 said:
      Also stimmen die Preise, ist ja krass. In der aktuellen PCPro steht noch was von 190 Euro für die Home Premium Edition. Dann werde ich mir die Edition am Verkaufsstart für 99 Euro holen. Achja ist es ratsam 32-Bit zu kaufen oder 64-Bit?

      Ich hab jetzt seit einiger Zeit nen XP-Pro X64 zu laufen. Geht an sich alles was an neuerer Software rauskommt. Man muss halt nen bisschen aufpassen mit seiner Hardware, nicht für alles gibt es 64-Bit Treiber.Performance-Technisch würde ich eher sagen es ist ein Rückschritt, jedenfalls wenn es ums zoggen geht. Für “gehobene” Anwendungen allerdings der Burner. Für mein Photoshop ist es ideal, da PS seinen vollen 32-Bit Adressraum benutzen kann (bei mir 3,85GB) und dadurch einige Filter verdammt schnell werden. Genau das gleiche sagen meine Kollegen aus der 3D-Abteilung. Für ihre Zwecke gibt es tolle Leistungssteigerungen. Projekte die früher durch die 1,8GB-Speicherbegrenzung eines Threads unter X32 nicht möglich waren werden jetzt zum Kinderspiel.Dafür muss man natürlich die entsprechende Menge RAM im Rechner haben.Ach ja.. auch Spiele profitieren davon. Mit dem Large-Adress-Bug-Workaround vom Gothic3 geht plötzlich einiges.Bitte mal auf den Speichermoni vom Rivatuner achten. G3 kann dadurch sehr viel mehr Level-Daten im Speicher behalten und muss nicht mehr so oft Daten intern hin und her schieben, das merkt man überdeutlich.

    • #650928
      steeve
      Teilnehmer

      r00t said:

      hyXfPRO said:
      15 GB könnt ich nichtmal verstehen, wenn Office integriert WÄRE…

      naja das ganze grafik zeugs braucht ne menge ^^

      Kann nicht sein … Gothic3 ist 3GB groß und hat bisschen mehr grafikzeug als v!sta, ja ok die hardwareanforderung ist aber auch bisschen höher.Aber 15GB sind einfach zu viel … nur bitte keine “250GB hd hat doch jeder” -kommentare, wenn ich sehe, dass es betriebssysteme mit nur wenigen MBs gibt in der 64bit ausführung und mit der oberfläche [keine konsole], frage ich mich wie M$ auf 15GB kommt. Ist vielleicht intern noch ein CIA-BSys eingabaut? … 15GB 😡

      hyXfPRO said:
      die frage ist nur, wie schaffen die das, vista so günstig zu verkaufen??

      100€ für ein BSys sind dir günstig? : / :lol:Ich glaube nicht, dass Du für ein VW Polo 50.000€ ausgeben würdest.

    • #650933
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      ich steig auf windows 3.1 um, dann hab ich den ganzen ärger nicht… und bei usb macht es weniger fehler als xp oder vista

    • #650931
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      nein… ich meine gemessen an den normalen preisen… vista ist ja normal fast doppelt so teuer!

    • #650925
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      die frage ist nur, wie schaffen die das, vista so günstig zu verkaufen??

    • #650963
      VJoe2max
      Teilnehmer

      Bei dem Preis kann man sich überlegen, ob man von Anfang an dabei ist. Früher oder später gewöhnt man sich sicher auch an Vista. An Programen ala XP-AntiSpy für Vista sind sicher schon einige dran, so dass man den großteil der Abhörtechnik wahrscheinlich schon zum Launchtermin loswerden kann.
      Wenn man das erste Jahr Parallelbetreib fährt, hat man bei Problemen wenigstens noch XP in der Hinterhand. So werd ich´s wahrscheinlich machen.

    • #650965
      vamp
      Teilnehmer

      …Saturn 😀

    • #650953
      steeve
      Teilnehmer

      husky said:
      […]
      Ich weiß aber immer noch nicht, was Vista besser kann als XP. (Außer DX10)
      […]

      Das frage ich mich auch. : /
      Ich hab irgendwo gelesen, dass bei v!sta mehr überwachungsprogramme im hintergrund laufen werden, was nie bis jetzt erwähnt wurde. Da ich aber jetzt die seite [quelle] nicht finden kann, betrachtet es als ein gerücht. *linksuch*

    • #650944
      vamp
      Teilnehmer

      Jo, 549 macht schon einen “guten” Eindrück 🙄

      edit: und, saugen oder kaufen ?^^

    • #650947
      husky
      Teilnehmer

      Die Windowsinstallation hat keine 5GB, also hört mir bitte mit diesen 15GB auf. Die 15GB sind wohl empfohlen um noch Platz für Programme etc. zu haben.

      Grafikspeicher braucht man 128MB. Aber auch nur dann, wenn man das komplette Angebot der neuen 3d Oberfläche nutzen will. Man auch Vista mit einer billigen Onboard-Grafikeinheit betreiben, allerdings dann optisch eingeschränkter.

      Ich hatte so eine Testversion von Vista aufem Rechner. Damit ging eigentlich alles einen Tick langsamer als bei meinem XP. Da ich nur ne DX8 Karte habe, konnte ich die neue Oberfläche leider nicht bewundern ;-(
      Ich weiß aber immer noch nicht, was Vista besser kann als XP. (Außer DX10)

      260 Ocken für die Basic-Version sind mir zuviel. Selbst das upgrade kommt mit den 140 Tacken noch zu hoch.
      Hoffentlich gibts durch das Studium Vista für mich wieder umsonst, so wie auch schon XP bekommen habe 😀

    • #650946
      r00t
      Teilnehmer

      Spicy_Ice;186610 said:
      Hallo
      Also schaut euch mal das bei Amazon an und staunt

      http://www.amazon.de/exec/obidos/tg/feature/-/1000027433/ref=amb_link_19679665_1/302-9872598-6157655

      Gruß Spicy

      die preise sind überhaupt nicht aktuell..geh mal auf geizhals 😉

    • #650957
      Käsetoast
      Teilnehmer

      r00t;186614 said:

      Spicy_Ice;186610 said:
      Hallo
      Also schaut euch mal das bei Amazon an und staunt

      http://www.amazon.de/exec/obidos/tg/feature/-/1000027433/ref=amb_link_19679665_1/302-9872598-6157655

      Gruß Spicy

      die preise sind überhaupt nicht aktuell..geh mal auf geizhals 😉

      Die Preise sind schon aktuell – siehe auch mein Posting IN DIESEM THREAD:

      Käsetoast;185923 said:
      Nachdem die im Eröffnungsposting stehenden Preise ja quasi ständig als Preise für den “normalen Endkunden” angenommen wurden, HIER (www.computerbase.de) dann mal ein paar Preisangaben für die SB-Editions, welche wohl für die meisten hier von Interesse sein dürften. Meiner Meinung nach sind die Preise recht günstig geraten…

      Man muss eben Unterscheiden zwischen “Vollversion” und SBE… 🙄

      Mahlzeit
      Käsetoast

    • #650948
      vamp
      Teilnehmer

      Streber 😡 😀

    • #650942
      Spicy_Ice
      Teilnehmer

      Hallo
      Also schaut euch mal das bei Amazon an und staunt

      http://www.amazon.de/exec/obidos/tg/feature/-/1000027433/ref=amb_link_19679665_1/302-9872598-6157655

      Gruß Spicy

    • #651081
      McTrevor
      Teilnehmer

      Vielleicht haben die bei Vista ja auch mal den internen Scheduler überarbeitet, sodaß weniger (keine) Probs mehr mit Dualcores auftreten.

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #651239
      The_Rocker
      Teilnehmer

      r00t;186572 said:

      hyXfPRO;186571 said:
      tatsache ….. ich würds auch nicht glauben wenn ich es nicht selbst gegehen hätte…

      trotzdem ist vista *******!

      ich möcht garnicht mal behaupten das es sche*** is , früher oder später werden wir auf vista angewiesen sein 😉 und wenns erst mal vernünftig läuft wechsel ich auch 😉

      Wenn Vista dann mal vernünftig läuft…:roll:

      Da wird einige Zeit vergehen (1 oder 2 Servicepacks) bis das OS aus den “Kinderkrankheiten” heraus ist. :-k

    • #651250
      Neptun
      Moderator

      Da wird einige Zeit vergehen (1 oder 2 Servicepacks) bis das OS aus den “Kinderkrankheiten” heraus ist.

      genau SO ist es !Das war schon bei Win98 und bei WinNT der Fall.Bevor das erste SP nicht installiert ist, wird Vista so viele Sicherheitslöcher haben, wie ein Schweizer Käse.

    • #651253
      necro_LA
      Teilnehmer

      Da fragt man sich immerwieder wie so eine Firma Marktführer werden konnte. In jedem anderen Marktsegment würde man bei fehlerhaften Produkten den Hersteller mit klagen überhäufen. Beim PC hat man sich aber irgendwie dran gewöhnt, dass immer wieder mal was nicht geht.Ich glaube, dass sie die Preise auch auf dem XP Niveau einpendeln werden. Warum sollte Otto-Normalverbraucher plötzlich doppelt soviel für sein Betriebssystem ausgeben?

    • #651278
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      ICH werde mir Vista jedenfalls NICHT kaufen, jedenfalls nicht bevor neuere Games, die ich zocke, dies erfordern (bzw DX10 erfordern) und auch erst dann, wenn die sicherheitslücken gestopft sind… und neue hardware wäre dann auch mal wieder fällig … :-k

    • #651465
      steeve
      Teilnehmer

      Da es relativ viele verschiedene v!sta ausführungen geben wird, hat Minisoft kurze animierte clips erstellt und auf verschiedene episoden aufgeteilt, damit die käufer nicht die “falsche version” kaufen:http://www.windowsv!staretail.comDie animationen sind echt unterhaltsam … 😉

    • #651570
      necro_LA
      Teilnehmer

      ICH werde mir Vista jedenfalls erst kaufen … wenn die Sicherheitslücken gestopft sind

      Hm, dann also doch nicht? ;)Wenn das mit dem certified-Logo ausgestattete Gerät auf einmal nimmer funktioniert, verklag ich dann den Hersteller oder M$?

    • #651572
      EselMetaller
      Teilnehmer

      r00t said:
      ich möcht garnicht mal behaupten das es sche*** is ,

      Aber unnütz, denn nur um alles noch mehr klickibunti und transparent zu haben seh ichs nicht ein mit teurer Hardware upzugraden.Ah, M$ spricht vom sichersten Windows aller Zeiten und dergleichen, aber sollen sie doch erstmal wenigstens EINES der älteren Windows Versionen sicher hinbekommen bevor sie ein neues bauen. Und dass mit Vista 1096745 DRM- und Validation Systeme etc. gleich mit kommen, das steht in der Werbung natürlich nicht drin 😉

      r00t said:
      früher oder später werden wir auf vista angewiesen sein 😉

      Jepp, Vorrausstzung 1…

      r00t said:
      und wenns erst mal vernünftig läuft wechsel ich auch 😉

      …und Vorraussetzung zwei.Sobald nicht beide erfüllt sind werd ich auch nicht wechseln. Wozu auch?

    • #651643
      husky
      Teilnehmer

      Warum denkt ihr, dass in Games der Grafikspeicher der Graka noch mit den Gimmiks der Windowsoberfläche gefüllt sein soll?Zum RAM: Vista braucht höchstens 200 MB als XP. Also braucht man keine 4GB RAM, höchstens man braucht die schon bei XP.Warum ist Vista unsicher?

    • #651636
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      woolf;187555 said:
      hmmm vista ist schon von der optick her der hammer.

      optisch siehts gut aus, aber der hammer ist es nicht. der 3D-Effekt und son zeug … ist aber überflüssig und verbraucht ressourcen ohne ende…

      woolf;187555 said:
      ich werde mir wahrscheinlich vista kaufen, weil ich momentan neue pc hardware kaufe und auf jeder schachtel einen kleber hat wo steht “ windows vista ready “ will ich es auch nützen.

      den fehler würd ich nicht machen. wie gesagt… zocken kannste dann knicken… obwohl… bei 4GB RAM und 512 MB Grafikspeicher könnteste vllt dran denken… aber vorher würd ich nur davon abraten.
      außerdem ist vista unsicher!!!! :-({|=

    • #651619
      woolf
      Teilnehmer

      hmmm vista ist schon von der optick her der hammer. ich werde mir wahrscheinlich vista kaufen, weil ich momentan neue pc hardware kaufe und auf jeder schachtel einen kleber hat wo steht “ windows vista ready “ will ich es auch nützen. aber wo ist der unterschied zwischen 32bit und 64bit. k.a. wo der ist. kann mir jemand das erklären.

    • #651647
      McTrevor
      Teilnehmer

      Der Unterschied ist, daß man mit 64 Bit mehr als 3,x GB RAM effektiv addressieren kann. Hinzu kommt, daß man nativ mit 64 Bit Genauigkeit rechnen kann, wofür ein 32-Bit System zwei Register (=im Normalfall mehr Takte als ein 64-Bit System) benötigt.

      Das System ist also nicht unbedingt schneller aber leistungsfähiger. Die Treiberproblematik (Bisher bieten nicht alle Hersteller 64Bit Treiber für ihre Hardware an) wird hoffentlich bald der Vergangenheit angehören.

      Zur Sicherheit möchte ich anmerken, daß ein Betriebssystem, welches Multimedia auf Mausklick können soll (Klickibunti) per definition nicht sicher sein kann. Sicherheit und Komfort sind sich widersprechende Designziele. M$ setzt hier auf Komfort!

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #651651
      woolf
      Teilnehmer

      ich werde mir einen am2 3800×2 holen, welche würdet ihr mir empfehlen

    • #651644
      woolf
      Teilnehmer

      ich werde mir so oder so vista holen, aber wo ist der unterschied zwischen 64bit version und 32bit

    • #651656
      steeve
      Teilnehmer

      [OT]

      woolf said:
      ich werde mir einen am2 3800×2 holen, welche würdet ihr mir empfehlen

      Was meinst Du genau?Es gibt nur eine X2 3800 cpu. Es gibt nur verschiedene “ausführungen”: 89W ; 65W ; 35WWenn Du eine wakü hast, kannst Du ruhig die billigste holen, Wenn Du keine wakü hast [oder keine planst, was sehr schade ist], könnte man sich die 65W-version holen, damit man keine stabilitätsprobleme im sommer hat, wo im gehäuse bisschen wärmer wird …Am besten Du wartest noch einige tage ab [bis 5. dez] und holst dir die 65nm version, die verbraucht max 65W und wird sich besser übertakten lassen.[/OT]

    • #651648
      husky
      Teilnehmer

      64 Bit kannst du nur mit einer 64 Bit CPU nutzen. Die Athlon64, X2, C2D z.B.Bringt mit manchen Programmen Geschwindigkeitsvorteile. Es ist davon auszugehen, dass in Zukunft mehrere Programme und Anwendungen Geschwindigkeitsmäßig von 64 Bit profitieren.

    • #651658
      tobomax
      Teilnehmer

      steeve said:
      Was meinst Du genau?

      Ich glaub er will wissen, ob er sich zu seinem x2 ein 32-Bit OS oder ein 64-Bit holen soll. Ich für meinen Teil sehe in einem 64-Bit System (ausser mehr als 4 GB RAM) keine Vorteile, deshalb hole ich mir auch denke ich die 32-Bit Variante von Vista.

    • #651683
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      husky;187580 said:
      Warum ist Vista unsicher?

      darum!
      [SIZE=”1″][Quelle: Zdnet.de][/SIZE]

    • #651681
      necro_LA
      Teilnehmer

      Sicherheit und Komfort sind sich widersprechende Designziele

      Da möchte ich doch mal wiedersprechen: http://www.apple.deApropos MacOSX. Kennt ihr die zwei schon?the real_vista_episode_1.movthe real_vista_episode_2.movBei den letzten zehn Sekunden des zweiten Teils muss ich jedes mal grinsen (Aber Spotlight ist wirklich der Hammer).

      Ich sehe in einem 64-Bit System keine Vorteile

      Na dann guck doch mal in unsren Benchking Thread. Was dieses entweder/oder soll, versteh ich wirklich nicht. Kriegen die Microsofties denn nix auf die Reihe? Apple machts auch hier vor, wie es gehen kann.

    • #651776
      necro_LA
      Teilnehmer

      Nein bombensicher ist es nicht, aber aufgrund des Unix-kerns schonmal nicht schlecht. Und je mehr ich damit beschäftige, umso deletantischer kommt mir Windows vor.

    • #651721
      McTrevor
      Teilnehmer

      necro_LA;187621 said:

      Sicherheit und Komfort sind sich widersprechende Designziele

      Da möchte ich doch mal wiedersprechen: http://www.apple.de

      Man sollte die Sicherheit von Mac OS X nicht überschätzen. Nur weil sich kein Hacker angesichts der kleinen “Zielgruppe” die Mühe macht, heißt das noch lange nicht, daß das Betriebssystem bombensicher designed ist. Im allgemeinen ist es wirklich so, daß man einen Kompromiß aus Komfort und Sicherheit eingehen muss, denn Komfort bringt Komplexität und komplexe Systeme sind nur mit unvertretbarem Aufwand wirklich sicher zu kriegen.

      Bei der Sicherheit muss man ja auch bedenken, daß der User mitspielen muss. Ein Sicherheitssystem, bei dem der User alle zwei Wochen das Paßwort wechseln muss, welches mindestens 20 Zeichen mit Zahlen und Sonderzeichen enthalten soll, ist zwar bombensicher, scheitert in der Praxis aber am User, da dieser es ziemlich schnell leid wird, sich ständig neue kryptische Paßwörter zu merken.

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #661410
      McTrevor
      Teilnehmer

      necro_LA;187675 said:
      Nein bombensicher ist es nicht, aber aufgrund des Unix-kerns schonmal nicht schlecht. Und je mehr ich damit beschäftige, umso deletantischer kommt mir Windows vor.

      Aus aktuellem Anlaß:
      Klick mich!

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #663292
      necro_LA
      Teilnehmer

      Ne so aktuell is das nich. Die Meldung gabs schon von anderer Stelle vor zwei Jahren. Und ohne Benutzerbestätigung startet sich da garnix, außer du bist als root eingeloggt und hast die Berechtigung das System zu vernichten (wovon Apple ja abrät 😉

    • #663185
      stimpy
      Teilnehmer

      necro_LA;187621 said:
      Apropos MacOSX. Kennt ihr die zwei schon?
      the real_vista_episode_1.mov
      the real_vista_episode_2.mov
      Bei den letzten zehn Sekunden des zweiten Teils muss ich jedes mal grinsen (Aber Spotlight ist wirklich der Hammer).

      😀 Sehr lustige Videos! Ich wußte gar nicht, dass MS sooo uninnovativ ist.

    • #663385
      necro_LA
      Teilnehmer

      dass MS sooo uninnovativ

      Das sind/waren sie schon immer. Schau dir mal Windows 1.0 im Vergleich zum ersten Macintosh an, oder 3.1 gegen Sytem 7.Apple weiß zwar wie man einen Hype und seine Produkte zum Kult macht, aber verkaufen kann Gates besser.Hat den schon jemand ein Original Vista installiert? Wie tüdelts, was nervt? Hab grad gelesen, dass die Basic-Edition nichmal die Aero-Oberfläche hat. Warum bringen die eigentlich jezt noch ne 32bit-Version raus, wo doch jetzt schon (und spätestnes in zwei Jahren) der Adresspeicher nimmer reicht.

    • #663439
      -666-
      Teilnehmer

      für mich kommt auch nur die Ultimate 64bit in frage find das feature nett das man mit den usb sticks das Vista entlasten kann und dadurch etwas Speicher auslagern kann

    • #663437
      klafert
      Teilnehmer

      die preise der sb edtion sind für mich der ausschlag mir das original zu kaufen anstatt bei xp zu bleiben…

      weil 170€ ist recht günstig für ultimate… wenn ich den neuen rechner hab mit dx10 karte will ich das auch nutzen können

      32 oder 64 bit die frage stellt dich mir net

      64 bit bringt den vorteil der zukunftsicherheit…

    • #663576
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      😆 das haben die bei Planetopia getestet… das bringt nix… soweit zur Theorie…. wär auch zu schön einfach mal nen 4GB-USB Stick als RAM zu benutzen… wie gesagt, kannste machen, aber der dient dann eher als “Auslagerungsort” … das wäre ja im Normalfall die Festplatte.

    • #663580
      pblue
      Teilnehmer

      wer sagt denn, daß der Stick als RAM genutzt wird?
      Völliger Blödsinn [-( Was Planetopia doch für eine tolle Sendung ist, wenn die das da behaupten.

      Auf das Ding kann man gut RAM auslagern -> statt Festplatte.
      Allerdings bieten sich hier sicher eher solid-state-disks an, welche über sata betrieben werden.
      Insgesamt könnte man das ein bissel wie einen itelligenten HD Cache sehen 😉

      Allerdings: weiß jemand wie das mit den Schreibvorgängen ist? Waren Flash-Speicher nicht mal sehr begrenzt beschreibbar? ( so 100000 Schreibvorgänge oder so) ?

      btt: bei Mindfactory gibts das für unter 160.-

    • #663601
      stimpy
      Teilnehmer

      klafert said:
      die preise der sb edtion sind für mich der ausschlag mir das original zu kaufen anstatt bei xp zu bleiben…

      weil 170€ ist recht günstig für ultimate…

      Wenn ich mich nicht irre, könnte ich mir Vista legal und umsonst über die MS-Uni-Förderung runter laden. Müsste mich dann auch registrieren. Aber selbst wenn ich “nur” mit meinen Daten zahlen muss, ist mir das für ein OS, dass ich (zur Zeit) nicht brauche zu teuer.

    • #663603
      -666-
      Teilnehmer

      ich wollte es ja zur auslagerung des raids nutzen ^^ aber wenn es mix bringt lass ixh es

    • #663793
      vamp
      Teilnehmer

      Hab nur zur Aktivierung benutzt.

      Im Moment kostet die MS Windows Vista Ultimate 64bit SB-Version nur knap 158€. Soviel hat ja XP Pro gekostet :-k

      XP kostet ja sogar mehr als Vista, da stimmt doch was nicht 🙁

    • #663776
      vamp
      Teilnehmer

      Was heisst bei SB Edition eigentlich “Eingeschränkter Support” ? Ist es von Bedeutung ?

    • #663790
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      Wie ist eigentlich die Hotline für den telefonischen Support? falls ich die mal brauchen sollte….

    • #663784
      -666-
      Teilnehmer

      sb=systembuilder version also ohne support und den schnick schnack

    • #663795
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      Ja, aber die zur Aktivierung is ne andere als die “Support”-Hotline

    • #663780
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      der m$ support ist sowieso beschränkt … in doppeltem sinne …. xD

      außerdem hab ich den m$ support sowieso nie benutzt…

    • #663785
      vamp
      Teilnehmer

      Die telefonische Hilfe also…

    • #663801
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      @Börni: Die Graka tut auch was für ihr geld 😉

      wo du grad den alten Post rausgekramt hast, die Frage ist relativ gemeint.

      @steeve
      : Das Vista teuer ist, stimmt. Aber bei hardwareversand.de ist vista im Vergleich zu anderen und der uvp günstig.

    • #663800
      Börni
      Teilnehmer

      steeve;186595 said:

      hyXfPRO said:
      die frage ist nur, wie schaffen die das, vista so günstig zu verkaufen??

      100€ für ein BSys sind dir günstig? : / 😆
      Ich glaube nicht, dass Du für ein VW Polo 50.000€ ausgeben würdest.

      ihr kauft euch vllt jedes oder jedes 2. jahr eine neue grafikkarte für 200-300€, obwohl ein BS viel länger in gebrauch ist und öfter genutzt wird!

      denkt mal drüber nach!

Ansicht von 71 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen